Unterwegs mit dem Robur - Feuerwehrhaus Mittweide

In Mittweide im Landkreis Oder-Spree hat die freiwillige Feuerwehr ein viel zu kleines, altes Haus. Dort gibt es weder Toiletten noch die Möglichkeit, sich umzuziehen. Das Equipment wird zudem in einer alten LPG-Halle 200 Meter weiter entfernt gelagert. 

Das Problem ist schon seit Jahren bekannt. Eine Lösung ist jedoch nicht in Sicht. Angeblich hat die Gemeinde kein Geld.

Beitrag von Michael Scheibe