Roburtour - Stunk im Bilderbuch-Dorf

Den Bewohnern des kleinen Ortes Altwustrow im Landkreis Märkisch-Oderland stinkt‘s. Mitten in ihrem denkmalgeschützten Ort soll ein riesiger Gärrestbehälter von vierzig Metern Durchmesser gebaut werden. Alle sind fassungslos, wie das vom Landkreis genehmigt werden konnte. Vorab informiert wurde die Gemeinde über die "Gülle-Pläne" angeblich nicht. Stattdessen "stehe man jetzt vor vollendeten Tatsachen".

Beitrag von Michael Scheibe