vorgestellt Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Vorgestellt: Detlev Nutsch - Der musizierende Schuhverkäufer

Dieser Einzelhändler lässt sich pausenlos etwas für seine Heimat Storkow einfallen. Mit Musik und Nachtspektakel soll es nicht zu ruhig und beschaulich werden in der kleinen Stadt am Wasser. Wir stellen einen wahren Tausendsassa vor.

Vorgestellt - Die „Echten Ärzte“

Angefangen hat es vor 36 Jahren im Keller mit einem alten Schlagzeug. Lange vor dem Medizinstudium. Die Musik war schon immer seine Leidenschaft. Seit 10 Jahren ist Kinderarzt Thomas Schnellbacher nun Mitglied bei den „Echten Ärzten“. Aufnahmebedingung: eine Approbation.

 

Vorgestellt - Die Rosenkönigin

Zum Auftakt der diesjährigen LAGA stellen wir Tanja Lezin, die Rosenkönigin, vor. Für die 24-jährige Erzieherin aus Wittstock/Dosse heißt es ab Donnerstag: Garten statt Kindergarten. Denn sie ist das offizielle Gesicht der Landesgartenschau.  

 

Vorgestellt - Eine Familie von Bootsbauern

Wir stellen die Familie Pfennig vor. Über drei Generationen haben sich die Grünheider den Ruf einer Dynastie von Bootsbauern erarbeitet. Motorboote aus ihrer Werft haben es nicht nur in internationale Rennsportgewässer geschafft, sondern auch ins Berliner Technikmuseum.

Vorgestellt - Fliegender Kinderbuchautor

Journalist, Kinderpsychologe und Schriftsteller: Wilfried Bergholz Leidenschaft ist das Geschichten-anhören und Neu-ausdenken. Nun hat der 65-Jährige sich nochmal durch sein eigenes Werk gearbeitet und eine Auswahl veröffentlicht. Wir stellen den Autor und Hobbypiloten vor.

 

Vorgestellt - Fourcrosser Klaus Beige

Klaus Beige ist einer der besten Fourcrosser Deutschlands. Beim Fourcross handelt es sich um eine riskante Trendsportart beim Radfahren, bei der die Teilnehmer gleichzeitig knapp eine Minute lang einen Berg runterbrettern.

Vorgestellt - Gärtner der Freundschaftsinsel: Jörg Näthe

41 Jahre lang hat Jörg Näthe auf der Potsdamer Freundschaftsinsel gearbeitet, davon lange Zeit als Inselgärtner. Inzwischen ist der 64-Jährige im Ruhestand -  aktiv ist Nähte auf "seiner" Insel immer noch. Er engagiert sich im "Freundeskreis Freundschaftsinsel", organisiert Ausstellungen, hält Vorträge und gärtnert natürlich auch auf dem eigenen Grundstück. 

 

Vorgestellt - Girlie-Power aus Frankfurt (Oder)

"Self Control" - das sind Melanie, Franziska, Natalie, Charlotte und Isabel. Seit 2017 machen die jungen Mädchen gemeinsam Musik. Ihre Songs schreiben und komponieren sie selbst. Wir stellen die Band vor und sprechen mit den Mädchen über Vorbilder und Lampenfieber.