vorgestellt Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Vorgestellt: - Schornsteinfeger Matthew Warman

Beruflich reinigt er Schornsteine, in seiner Freizeit ist er American Football-Trainer. Matthew Warman ist Bezirksschornsteinfeger mit ungewöhnlichem Hobby. Giuliana Koch hat den zielstrebigen jungen Mann begleitet.

 

Vorgestellt - Senftenberger Youtube-Lehrer Karoly Koritnik

Homeschooling mal anders: Der Senftenberger Lehrer Karoly Koritnik hat einen eigenen Youtube-Channel ins Leben gerufen. Dort vermittelt er auf unkonventionelle Weise Lernstoff. Um den Wald und die Natur zu erklären, verkleidet sich der Bio-Lehrer auch schon mal als Förster.

 

Vorgestellt - Straßenwärterin Paulina Block

In Brandenburg arbeiten 500 Straßenwärter und 12 Straßenwärterinnen. Eine von ihnen ist Paulina Block. Für die 20-Jährige ist es der Traumjob. Beschäftigt ist sie bei der Straßenmeisterei Nauen, bei der körperlich schweren Arbeit hält sie mit ihren Kollegen mit. Sie ist sich sicher, dass es nichts gibt, was sie nicht genauso gut erledigen kann.

Vorgestellt: - Tierfilmer Stefan Schulz

Gut getarnt sitzt Stephan Schulz tagelang in der Natur und wartet. Wartet auf den Moment, in dem ihm mit seiner Kamera atemberaubende Tieraufnahmen gelingen. Wir haben den Tierfilmer begleitet.

Tänzerin und Krankenschwester - Vorgestellt

Marita Erxleben ist Tanzlehrerin und Choreografin. Während des ersten Lockdowns hat sie sich beruflich umorientiert. Nun arbeitet sie wieder da, wo sie am dringendsten benötigt wird: im Krankenhaus.

Erfolg als Züchter - Vorgestellt: Berndt Meyer, BUGA-Gärtner

Bernd Meyer räumt gerade einen Preis nach dem anderen für seine Blumen auf der Bundesgartenschau in Erfurt ab. Der Gärtner züchtet eigene Zierpflanzen. Eine Goldmedaille hat seine Prachtkerze abgeräumt, die er 10 Jahre zur Perfektion gezüchtet hat.

Vorgestellt - Vorgestellt: Francés Herrmann

Francés Herrmann ist gebürtige Cottbuserin und zweifache Gewinnerin bei Paralympischen Spielen. Frank Stuckatz stellt die Athletin vor, die sich auf den nächsten sportlichen Höhepunkt in Tokio vorbereitet hat.