vorgestellt Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Vorgestellt - Neuer Turbine-Trainer: Sofian Chahed

Der 1. FFC Turbine Potsdam hat einen neuen Trainer: Sofian Chahed. Der Berliner spielte selbst bei Hertha BSC und für die tunesische Nationalmannschaft. Nach Herthas Jugendmannschaft wurde im Juli nun Potsdam zu seiner nächsten Trainerstation. Wir haben ihn u.a. beim Testspiel gegen die 1. Männermannschaft des SG Saarmunds getroffen. Wie macht er sich und was halten die Spielerinnen von dem Neuen?

Vorgestellt - Allgemeinärztin Brigitte Richter

Diese Ärztin setzt sich nicht zur Ruhe: Brigitte Richter praktiziert noch mit 80 Jahren als Hausärztin in Lauchammer. Mit der Rente hat sie es versucht, doch der „Unruhestand“ liegt ihr mehr. 56 Jahre Berufserfahrung kann sie aufweisen und weiterhin eine ruhige Hand – und ein Ohr für die Patienten. Wir haben sie besucht und dabei ihre private Sammelleidenschaft kennengelernt.

Vorgestellt - Fassadenkünstler Marco Brzozowski

Der Fassadenmaler Marco Brzozowski macht Kunst im Großformat. Er bemalt Industrie-, Kino- oder Häuserfassaden mit Pinsel und Sprühdose. Wir stellen den Mann und seine Kunstwerke vor.

Elmo Schröder - Vorgestellt:

Mit den Fahrgeräuschen ist er groß geworden. Der Hennigsdorfer Elmo Schröder ist Sportleiter vom Speedway-Team Wolfslake. Er will dem Motorradrennen auf abgesperrten Ovalbahnen wieder zum alten Glanz verhelfen. Wir fragen ihn, wie er seine ehrgeizigen Ziele umsetzen will und warum sein Herz dem Speedway-Rennen gehört?

 

Vorgestellt - Amateur-Tanzpaar tritt für Senioren auf

Das Ehepaar Andrea und Cassio Redlich ist Brandenburger Vize-Landesmeister im Standardtanz – und inzwischen überregional bekannt. Weil sie derzeit keine Kurse mit älteren Menschen durchführen können, tanzen die beiden seit April regelmäßig vor Brandenburger Seniorenheimen. Den oft isolierten Bewohnern wollen sie so Lebensfreude vermitteln.

Vorgestellt - Geschichte erlebbar machen: Rainer Klemke

Mit seinem Namen sind die „Langen Nächte der Museen“ verbunden, er ist eine Größe der Berliner Erinnerungslandschaft: der ehemalige Berliner Gedenkstätten- und Museumsreferent Rainer Klemke. Für sein Engagement bei zahlreichen Projekten in Brandenburg und Berlin wird er mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Zeit, den 71-jährigen Brandenburger vorzustellen.

Vorgestellt - Mit 15 Jahren erfolgreicher Geflügelzüchter

Seit seiner frühesten Kindheit ist der 15-jährige Gino Antonio das Gekrähe und Geschnatter auf dem heimischen Hof in Spremberg gewohnt. Mit seiner jüngeren Schwester züchtet er gemeinsam Geflügel und will Rassegeflügel-Europameister werden. Wir besuchen Gino Antonio und seine geflügel-verrückte Familie.

Vorgestellt - Nadja Djumana

Manchen Brandenburger hat es in die Ferne verschlagen. Die Eltern einer jungen Frau, die wir heute vorstellen, hat es nach Kirgistan gezogen. Als 18-Jährige ist sie nun zurück bei Verwandten in Brück und macht hier ein Praktikum mit dem sie auch ihrer Heimat nützt.