Orgelbaumeister aus Eberswalde - Vorgestellt: Harry Sander

Er haucht alten Instrumenten neues Leben ein. Harry Sander ist Orgelbaumeister aus Eberswalde. Ein Beruf, in dem Handwerk und Feingefühl zugleich gefragt sind. Sein Arbeitsumfeld wechselt, doch die Mission des 66-jährigen bleibt dieselbe: immer auf der Suche nach dem perfekten Klang. Da stört der eigentlich geplante Ruhestand schon fast.

Beitrag von Riccardo Wittig