Beate Leibe (Quelle: rbb)
rbb
Bild: rbb

- "Wir waren zwar eingeschlossen, haben das aber nie so empfunden."

Beate Leibe ist Rentnerin und wohnt in Reinickendorf. Das liegt in Westberlin, betont sie. Auch heute fühle sie sich noch als Westdeutsche und trauert auch nach 30 Jahre ihrem "kuschligen" Westberlin mit Heidelberger Flair nach. 

Welches Wessi-Klischee stimmt?

"Ein Wessi-Klischee lautet, wir würden immer alles besser wissen. Und das stimmt manchmal."

Zur Vita

Ich liebe den Mauerfall, weil…

"Ich würde nicht sagen, dass ich den Mauerfall liebe. Aber ich bin froh, dass er stattgefunden hat. Und ich bin dankbar, dass er friedlich stattfand. Dass nicht geschossen wurde."