Berlin bei Nacht erfahren: Burlesque-Tänzerin im Club PRINZIPAL KREUZBERG, Foto: rbb
rbb Presse & Information
Bild: rbb Presse & Information

- Berlin bei Nacht erfahren

Berlin schläft nie und Kreuzberger Nächte sind lang - so will es das Klischee. "Berlin bei Nacht erfahren" taucht ein in die Zeit zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang und trifft auf Nachtschwärmer, Schlaflose und Schichtarbeiter. Die Kamera folgt der Dunkelheit durch die Hot-Spots der Nacht.

Von der Waldbühne zum Rummel, vom Spitzenrestaurant zur Großbäckerei, vom Club zum Krisentelefon und vom Glashochofen ins Fitnessstudio. Im Schlaflabor erfahren die Reporter, wie es ist, wenn sie die Nacht um den Schlaf bringt.

Im Kreuzberger Burlesque-Club fallen die Hüllen und bei der Porno-Karaoke im Prenzlauer Berg die Schamgrenzen. Vom Salsa Tanzen geht es zum Umtrunk in die Eckkneipe und im Morgengrauen zum Feilschen auf den Großmarkt.

Bruce Springsteen am 19. Juli 1988 bei seinem Konzert in Ostberlin auf der Radrennbahn Weissensee. © rbb/Thomas Uhlemann

Wie die Stars die DDR rockten - Mein Sommer '88

In einem Mix aus Dokumentation und Fiktion beschreibt die Koproduktion von MDR und rbb collagenartig, emotional und informativ einen Musiksommer der Superlative im Osten. Teilweise unveröffentlichte Konzertmitschnitte und neu gedrehtes Filmmaterial zeigen die riesige Euphorie der Fans. Konzerte von westlichen Rock- und Popgrößen in der DDR waren bis Ende der 80er-Jahre ein kaum denkbares Szenario.

Blumenwiese nahe Angermünde (Quelle: dpa)
dpa-Zentralbild

Bilderbuch - Die Uckermark

Die Uckermark - unzählige Seen, sanfte Hügel und endlose Rapsfelder, die "Toskana des Nordens", eine Sehnsuchtslandschaft zum Träumen und Nichtstun.

Echos einer Ära - Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker (24.06.2018, 22:40)
rbb/Heiko Rahnenführer/3B-Produktion

Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker - Echos einer Ära

Wie gestalten Sir Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker das Ende ihrer gemeinsamen Ära? Gegenüber Eric Schulz ziehen beide Seiten Bilanz, doch einen Schlussstrich möchte in Wahrheit niemand ziehen. Vielmehr öffnen sich neue Türen, so dass die Botschaft des Films lautet: diesem Ende wohnt ein Zauber inne!

Ramona und Thomas Schubert vor ihrer zukünftigen Landpension in Neulietzegöricke, Foto: rbb
rbb Presse & Information

Von historischem Backstein und zahlenden Besuchern - Mein Traumhaus mit Geschichte (2/2)

Nach etwa einem Jahr sieht Denkmalpfleger Arne Cornelius Wasmuth das Ehepaar Ramona und Thomas Schubert in Neulietzegöricke an der Oder wieder. Die Eröffnung ihrer Landpension steht kurz bevor. In Tremsdorf bei Potsdam wollen der ehemalige Taekwondo Weltmeister Lukas Szybowski und seine Partnerin Birgit von Bruchhausen mit drei Töchtern in eine historische Scheune ziehen.