Paar formt Herz mit Händen; Quelle: imago/blickwinkel/McPhoto/Begsteiger
imago/blickwinkel/McPhoto/Begsteiger
Bild: imago/blickwinkel/McPhoto/Begsteiger

- Der lange Weg … zur großen Liebe

Drei Liebesgeschichten von Menschen, die über alle Grenzen und über lange Zeit auf einander warteten und umeinander kämpften.

Vier Jahrzehnte bestand die Liebe der ostdeutschen Lisa und des Ukrainers Anatolij nur in ihren Liebesbriefen, nach mehreren gescheiterten Ehen leben beide jetzt glücklich zusammen in Berlin.

Jutta aus Thüringen und André aus Holland führte ein Zettel in einer kleinen Tafel Schokolade nach 24 Jahren schließlich zueinander.

Und der Franzose Alain musste seine Freiheit aufgeben, um die Hostess vom Fernsehturm Ingrid endlich heiraten zu können. Für drei ungewöhnliche Paare waren es lange Wege zur großen Liebe!

Erstausstrahlung: 31.10.2012

Gemüsekiste, Foto: imago/Ini1110/Photocase
imago/Ini1110/Photocase

Unterwegs mit Lebensmittelrettern - Teller oder Tonne

In Deutschland werden jede Sekunde 570 Kilogramm Lebensmittel entsorgt. Die Reportage schaut hinter die Kulissen der Lebensmittelrettung in Berlin und begleitet Menschen, die sich dafür engagieren.

Weißes Blatt in alter Schreibmaschine (Bild: Colourbox)
Colourbox

Briefe aus dem Kalten Krieg - London Calling

"Briefe ohne Unterschrift" hieß eine BBC-Radio-Sendung, die sich in deutscher Sprache speziell an Hörer in der DDR richtete. Fast 25 Jahre lang konnten sich Ostdeutsche anonym ihre Alltagssorgen von der Seele schreiben.

Auftritt von Feine Sahne Fischfilet auf dem Festival "Wasted in Jarmen" im Sommer 2016 (Bild: rbb)
rbb Presse & Information

Die Macht der Musik - Wildes Herz

Schauspieler Charly Hübner erzählt in seinem Langfilm-Debüt die Geschichte von Jan "Monch" Gorkow,  Frontmann der Punk-Band Feine Sahne Fischfilet.