Die Wolga: Sonnenuntergang auf der Wolga, Foto: NDR
NDR Presse und Information
Bild: NDR Presse und Information

Von Innopolis ans Kaspische Meer - Die Wolga - Seele Russlands (2/2)

Der zweiteilige Film begibt sich auf eine Schiffsreise zu den Austragungsorten der FIFA-Fußballweltmeisterschaft und erzählt, wie sich Bewohner, Bauarbeiter, Fußballer auf dieses Sportgroßereignis vorbereiten. Im zweiten Teil geht es von Innopolis bis ans Kaspische Meer.

Die Wolga: Passagierschiff auf der Wolga, Foto: NDR

Im Sommer wird die Fußballweltmeisterschaft in Russland ausgetragen. Sechs von elf Spielstätten liegen an der Wolga beziehungsweise an ihrem Nebenfluss: Nischni Nowgorod, Kasan, Samara, Wolgograd, Rostov und Saransk. Wenn an den Austragungsorten der WM entlang der Wolga gespielt und um den ersehnten Pokal gekämpft wird, sollte nicht vergessen werden, dass nicht nur für Russen, sondern gerade auch für Deutsche die Wolga ein Schicksalsfluss ist. Stalingrad, heute Wolgograd, markierte den Anfang vom Ende des Großen Vaterländischen Krieges und wurde zum Grab für 700.000 Menschen.

Siedlungen, Kirchen, Klöster und Städte entstanden im Mittelalter an der Wolga als Bollwerk des orthodoxen Russland gegen die Tataren. Heute ist Kasan Zentrum des muslimischen Russland. Ganz in der Nähe entsteht eine Art russisches Silicon Valley. In Astrachan schließlich ergießt sich die Wolga in das 19.000 Quadratkilometer große und aus 800 Wasserarmen bestehenden Wolgadelta und fließt ins Kaspische Meer, Heimat eines der ältesten Lebewesen der Erdgeschichte, des Störs.

Trotz aller gegenwärtigen Spannungen mit Putins Russland: Betrachtet man die leidvolle gemeinsame Geschichte der Deutschen und Russen, besonders an der Wolga, dann ist der Wettkampf um den Pokal der Fußballweltmeisterschaft ein Zeichen dafür, dass die blutige Geschichte inzwischen der Vergangenheit angehört.

Sechs von elf Spielstätten der Fußball-WM 2018 liegen an der Wolga bzw. an ihrem Nebenfluss: Nischni Nowgorod, Kasan, Samara, Wolgograd, Rostov und Saransk. Grund genug, sich mit einem Schiff auf die Reise zu begeben und zu schauen, wie sich die Menschen entlang der Ufer auf das Großereignis vorbereiten.

Film von Rita Knobel-Ulrich
Erstausstrahlung 22.03.18/NDR

Frau mit Zentimetermaß um den Bauch (Quelle:dpa)
dpa-Zentralbild

Das gesunde Dutzend - Die 12 besten Tipps zum Abnehmen

Der Traum von der Traumfigur beginnt für die meisten Menschen mit Abnehmen, viele versuchen es mit Diäten. Wer aber dem gefürchteten Jojo-Effekt entgehen will, muss seinen Alltag gründlich überprüfen. Nicht nur Essen macht dick, auch fehlende Bewegung oder unregelmäßiger Schlaf. Die Redaktion der rbb PRAXIS hat 12 Abnehmtricks zusammengestellt und von Medizinern und Prominenten kommentieren lassen.

Schlafende Frau (Bild: colourbox.com) (Copyright: Katarina Sundelin / PhotoAlto)
PhotoAlto

Das gesunde Dutzend - Die 12 besten Tipps für einen guten Schlaf

Fast die Hälfte aller Deutschen liegt nachts stundenlang wach, fühlt sich morgens wie gerädert und klagt über Schlaflosigkeit. Liegt es an der Matratze oder am Kopfkissen? War das Abendessen zu schwer oder kann der Kopf nicht abschalten? Hilft Schäfchen zählen oder doch eher eine Schlaftablette?

Mann zeigt seine Muskeln am Rücken (Quelle: Colourbox)
Colourbox

Das gesunde Dutzend - Die 12 besten Tipps gegen Rückenschmerzen

Wir alle haben irgendwann einmal: Rückenschmerzen. Doch was dagegen tun? Die Redaktion der rbb Praxis hat zwölf Tipps gegen den Schmerz im Rücken für Sie zusammengestellt: von Akupunktur bis Yoga, vom Seitenschläferkissen bis zur Fango-Packung.

IL 62, Quelle: DRA

Protokoll einer Katastrophe - Der Todesflug der IL-62

Am 14. August 1972 startet in Berlin-Schönefeld eine IL-62 der Interflug nach Burgas an die bulgarische Schwarzmeerküste. Bereits kurz nach dem Start stellt die Besatzung Probleme mit dem Stabilisator fest und entschließt sich zur Umkehr.