Die rbb Reporter - Der Dackel ist zurück! - Film von Stephanie Wätjen (19.05.2018, 18:30)
rbb/Christian Schulz
Bild: rbb/Christian Schulz

- Der Dackel ist zurück!

Er war schon aus dem Stadtbild verschwunden, doch jetzt kommt der frechste aller Hunde zurück. Berlins Hipster haben entdeckt, dass die tierische Brezel der perfekte Begleiter ist: handlich, unverwechselbares Design und man bekommt viel Charakter für wenig Hund. Die rbb Reporter klären auf über die neue Schwärmerei für den kurzbeinigen Charakterhund.

Klein, frech und hip: Der Dackel erobert Berlin. Er war schon aus dem Stadtbild verschwunden, doch jetzt kommt der frechste aller Hunde zurück. Berlins Hipster haben entdeckt, dass die tierische Brezel der perfekte Begleiter ist: handlich, unverwechselbares Design und man bekommt viel Charakter für wenig Hund. Ob Studentin, Start-Up-Unternehmer oder Architekt - Berliner ziehen neuerdings den deutschen Dachshund an der Leine hinter sich her.

Die rbb Reporter begleiteten junge Berliner mit ihren neu gewählten tierischen Freunden. Sie sind dabei, wenn Dackelfans sich unter vielen wonnigen Welpen bei einer Brandenburger Züchterin ihren neuen Kult-Hund aussuchen, und sie begleiten Jagd-Dackel Emil und sein Förster-Herrchen auf der Pirsch.

Die rbb Reportage gibt dabei überraschende und berührende Einblicke in die Beziehung zwischen den Dackelbesitzern und ihren außergewöhnlichen, charakterstarken kleinen Freunden.

Film von Stephanie Wätjen
Erstausstrahlung rbb/19.05.2018

Blumenwiese nahe Angermünde (Quelle: dpa)
dpa-Zentralbild

Bilderbuch - Die Uckermark

Die Uckermark - unzählige Seen, sanfte Hügel und endlose Rapsfelder, die "Toskana des Nordens", eine Sehnsuchtslandschaft zum Träumen und Nichtstun.

Ramona und Thomas Schubert vor ihrer zukünftigen Landpension in Neulietzegöricke, Foto: rbb
rbb Presse & Information

Von historischem Backstein und zahlenden Besuchern - Mein Traumhaus mit Geschichte (2/2)

Nach etwa einem Jahr sieht Denkmalpfleger Arne Cornelius Wasmuth das Ehepaar Ramona und Thomas Schubert in Neulietzegöricke an der Oder wieder. Die Eröffnung ihrer Landpension steht kurz bevor. In Tremsdorf bei Potsdam wollen der ehemalige Taekwondo Weltmeister Lukas Szybowski und seine Partnerin Birgit von Bruchhausen mit drei Töchtern in eine historische Scheune ziehen.

Das Kranzler Eck bei Nacht. © rbb/Stephan Düfel
rbb Presse & Information

Bilderbuch - Berlin-Charlottenburg

Auf den ersten Blick scheint sich in Charlottenburg kaum etwas zu verändern. Die Sehenswürdigkeiten sind immer noch die alten: das Schloss Charlottenburg, das Olympiastadion und natürlich der Kurfürstendamm, der berühmteste Boulevard der Stadt.