Die rbb Reporter Preussens Whisky, Whiskybrenner Michael Schulz aus Werder © rbb/Hans Sparschuh

- Preußens Whisky

Aus Schottland muss er kommen, der wirklich gute Whisky, so das Klischee. Doch inzwischen entsteht hochwertiger Single Malt auch in Brandenburg. Ein Film über exzellenten Whisky aus dem Spreewald und der Uckermark.

Kenner zählen den "Sloupisti" von Thorsten Römer zu den besten Tropfen weltweit.

Dier rbb Reporter Preussens Whisky, Cornelia Bohn Inhaberin der Whiskydestillerie in der Uckermark. © rbb/Hans Sparschuh
Cornelia Bohm

Der Hochprozentige des Arztes Dr. Thorsten Römer wurde vom schottischen Whiskypapst Jim Murray mit 94 von 100 möglichen Qualitätspunkten geadelt. Im uckermärkischen Schönermark hat sich Cornelia Bohn eine Brennanlage angeschafft. Die gelernte Pharmazeutin fuchste sich ein ins Handwerk und absolvierte später einen Lehrgang an der Uni Hohenheim. 

Die rbb Reporter Preussens Whisky, Whiskybrenner Michael Schulz (li.) beim Böttger. © rbb/Hans Sparschuh
Whiskybrenner Michael Schulz (li) beim Böttger

Ein Whisky, mit dem die Seele reift, ist inzwischen in Werder an der Havel heimisch. Braumeister Michael Schultz hat mit der Gerste, die hier auf fruchtbarem Boden gedeiht, ideale Voraussetzungen für seinen Single Malt - und er lässt das Getreide schonend in einer der ältesten Brandenburger Mühlen mahlen. 

Die rbb Reporter Preussens Whisky, Mitarbeiterinnen der Whiskydestillerie in der Uckermark. © rbb/Hans Sparschuh
Mitarbeiter in der Whiskydestillerie in der Uckermark

Kenner betrachten Whisky als die logische Fortführung des Biermachens - denn Whisky sei im Grunde nichts anderes als destilliertes Bier. Umso erstaunlicher, dass es hierzulande solange gedauert hat, bis man sich an das Getränk herangewagt hat. 

Die rbb Reporter - Preussens Whisky, Das Symbol des Whisky aus der Uckermark, © rbb/Hans Sparschuh
Symbol des Whiskys aus der Uckermark

Weil Whisky zu Adenauers Zeiten durch hohe Zölle sündhaft teuer war, griffen viele Deutsche zu billigeren einheimischen Produkten - wie "Racke Rauchzart" aus den 50er Jahren. Im Osten hieß das Pendant "Der Falckner", hergestellt vom VEB Edelbrände und Spirituosen Luckenwalde. Inzwischen hat die Whiskyproduktion mit einigen Brennereien in Brandenburg Fahrt aufgenommen.

Ein Film über das komplexeste Getränk der Welt - oder wie man auch sagt - ein Lebensgefühl, keine Droge, sondern purer Genuss.

Film von Rainer Burmeister und Hans Sparschuh

(Erstsendung: 27.12.2014/rbb)

Weitere rbb Reporter

Boote liegen auf einem See bei Templin. (Quelle: imago images/PEMAX)
imago images/PEMAX

Ein Tag im größten Hotel Brandenburgs - Sommer, Sonne, Urlaubsspaß

Die sanft geschwungenen Weiten der Uckermark gelten vielen als "Toskana des Nordens". Gerade in den Sommermonaten besuchen tausende Berliner die teils unberührten Landschaften oder die vielfach aufwändig restaurierten Kleinstädte.

rbb-Reporterin Joanna Jambor mit Hund Ted, Foto: rbb
rbb Presse & Information

Camping in Berlin und Brandenburg - Baumhaus, Biohof und Badesee

Im Baumhaus überm Wasser oder mit dem Wohnwagen in einer Fabrikhalle in Berlin? Mitten im Familienpark am Senftenberger See oder ganz ohne Kinder in der Uckermark? Auf den rund 180 Zelt und Campingplätzen in Brandenburg und Berlin findet sich für jede quietschende Luftmatratze ein Plätzchen.

Die rbb Reporter - Wasser, Zelte, Mückenstiche, Quelle: rbb
rbb Presse & Information

Camping am See - Wasser, Zelte, Mückenstiche

Auf der Grenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern, mitten im Naturpark Feldberger Seenlandschaft, liegt ein Geheimtipp vieler Camper: der Dreetzsee Campingplatz.

Flughafen Tegel, Quelle: imago images / Schöning
imago images / Schöning

24h Flughafen Tegel

Sein Name ist "Otto Lilienthal", sein Kürzel "TXL". Der Flughafen Tegel sollte längst geschlossen sein. Stattdessen platzt er aus allen Nähten. Die rbb Reporter begleiten am Tag und in der Nacht die Menschen, die den Betrieb immer wieder am Laufen halten.