Peter Kühne ist Sammler aus Leidenschaft, sogar Milchtüten hat er gesammelt.

- Jagd auf Plaste und Elaste

Die rbb-Reporter sind mit Trödelhändlern und Ostalgie-Fans auf Jagd nach "DDR-Schätzen" - quer durch Berlin und Brandenburg.

Ihre Jagdreviere: Haushaltsauflösungen, Flohmärkte, Schrottplätze, Internet. Im Visier: "Multimax"-Bohrmaschinen, "KARAT"-Schrankwände, Eierbecher vom Typ "Sonja Plastic K03".
Liebhaberstück: ein Stern-Radio, Quelle: rbb
Liebhaberstück: ein Stern-Radio

"Die Leute sind verrückt danach!", meint Thomas Krzyzanski. Dann kippt der Trödelhändler aus Basdorf eine neue Ladung Haushaltswaren in seine Lagerhalle.

Ob Möbel, Fahrräder, Werkzeug oder Spielsachen aus der ehemaligen DDR: "Wer glaubt, dass den Schrott von damals keiner mehr sehen und haben will, der irrt gewaltig." Ostdeutsche sind auf der Suche nach geliebten Erinnerungsstücken und "noch echter Qualitätsarbeit". Italiener, Franzosen und Spanier, die jetzt in der Stadt wohnen, finden das DDR-Design mit seinen Farben, Mustern und Formen einfach nur "cool".

Seit Jahren macht Mario Schubert in Berlin mit seinem Ost-Kult Laden "VEB Orange" in der Oderberger Straße dem DDR-Museum in Mitte Konkurrenz: Die Kunden rennen ihm die Bude ein.

Auch Daniel Helbig vom "Ostel" braucht ständig Nachschub. In seinem Ostalgie-Hostel hinter dem Ostbahnhof nehmen Touristen regelmäßig mit, was nicht niet- und nagelfest ist: Von A wie Aschenbecher über B wie Blumenampeln bis Z wie original erhaltene Zeitschriften aus der DDR.

Film von Gordian Arneth

Erstausstrahlung 27.07.2013/rbb

Weitere rbb Reporter

Fanblock 1. FC Union mir großer Unoin-Fahne (Bild: imago-images/Camera 4)
imago-images/Camera 4

Über Union und seine Fans - Eisern in der 1. Liga

Die Eisernen spielen erstmals in der 1. Bundesliga. Kann der Verein seine Traditionen bewahren, ein echtes Fußballerlebnis bieten ohne viel Kommerz? Die rbb Reporter begleiten die Köpenicker durch die ersten Spieltage zwischen Bratwurst, Bier und Fan-Trikots.  

Fräulein Kimchi an ihrem Stand, Quelle: rbb
rbb

Spitzenköchinnen für Berlin - Frauen an den Herd

Die rbb Reporter fragen nach, wie frauenfeindlich die Spitzengastronomie wirklich ist und zeigen eine Generation von Köchinnen, die nicht mehr bereit ist, das Feld allein den Männern zu überlassen.

Das Dorf lebt - Ein Tag in Schönborn
rbb-Fernsehen

Ein Tag in Schönborn - Das Dorf lebt

Bleiben auf dem Dorf tatsächlich nur noch die Alten, so wie es die Statistiker ausrechnen? Dieser und anderen Fragen gehen die rbb Reporter nach.

Ein Fahrradschloss wird mit einem Bolzenschneider geöffnet. Bild: imago images/Rupert Oberhäuser
imago images/Rupert Oberhäuser

Mein Rad ist weg! Fahrraddiebe in Berlin

Die rbb Reporter begeben sich mit der Polizei auf die Jagd nach gestohlenen Rädern, reden mit Senatsverantwortlichen, Versicherungsexperten und Fahrradverkäufern. Sie sehen sich auf Internet-Plattformen und auf Flohmärkten um - und sie suchen das ultimative Schloss.