Allragwagen in unwegsamen Gelände (Bild: rbb)
rbb
Bild: rbb

- Schlamm drüber!

Offroad in der Lausitz - Keine Straße im Süden Brandenburgs ist so schlecht, dass sie einen Geländewagen erfordert. Trotzdem boomt diese Fahrzeugklasse. Eine Reportage über Menschen mit Allradautos und die Liebe zum Schlamm.

Treffen von Geländewagenfans (Bild: rbb)

Offroad-Fans aus ganz Deutschland reisen in die entlegenen Ecken der Lausitz, um ihre edlen Geländewagen endlich einmal mit Schlamm in Berührung zu bringen. Ein gutes Geschäft für Tour-Anbieter, die ihre Kundschaft in ehemalige Kiesgruben und Tagebaue führen. Einige Geländewagen-Fans sind illegal in der Natur unterwegs. Und hier – sozusagen im wilden Osten – gibt es auch eine Minderheit, die tatsächlich auf einen starken Geländewagen angewiesen ist.

Allragwagen in unwegsamen Gelände (Bild: rbb)

Bergleute, die in Gruben unterwegs sind, wo eigentlich nur noch Kettenfahrzeuge durchkommen. Oder Feuerwehrleute und Katastrophenhelfer, die Rettungseinsätze in der Wildnis trainieren. Und manche fahren immer noch in einem P3-Kübelwagen aus NVA-Beständen. Doch viele Allrad-Fahrzeuge kommen mit unwegsamem Gelände so gut wie nie in Berührung: Geländewagen, die nur in der Stadt eingesetzt werden. Als Monster-Autos stehen sie angesichts der Klima-Debatte in der Kritik.

Film von Wolfgang Albus

Erstausstrahlung 17.10.2019/rbb

Kontakte und Adressen:

RSS-Feed
  • 4x4acl.de 

    4x4 Adventure Club

    Lauchhammer e. V. im ADAC
    Ortrander Straße 33 | 01979 Lauchhammer

    Telefon: +49 152 0586 6588
    Email: info@4x4acl.de

    Der Club betreibt eine Rennstrecke aus DDR-Zeiten. Sie verfügt über eine Enduro-Piste und die so genannte Grüne Hölle mit einem anspruchsvollen Geländeparcours.  

    Clubgelände Nordring: Butterbergstraße, 01979 Lauchhammer
    Navigationsdaten: N51°30.391´ E13°46.126´

  • dachzeltnomaden.com 

    Die Dachzeltnomaden

    Die Abenteurer suchen gerne abseits asphaltierter Straßen an einsamen Orten Gelegenheiten zum Übernachten. Regelmäßig veranstalten sie Events im In- und Ausland und unterstützen karitative Organisationen.

    Email: mail@dachzeltnomaden.com

  • msc-hoerlitz.de 

    MSC Hörlitz

    Der MSC Hörlitz ist ein Motorclub direkt am Gelände des Lausitzrings. Die Motocross-Strecke Lausitzring Sonnenhäusel ist samstag und sonntags von 9:00 bis 12.00 sowie 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

    Telefon: +49 151 2870 8186

Gemüsekiste, Foto: imago/Ini1110/Photocase
imago/Ini1110/Photocase

Unterwegs mit Lebensmittelrettern - Teller oder Tonne

In Deutschland werden jede Sekunde 570 Kilogramm Lebensmittel entsorgt. Die Reportage schaut hinter die Kulissen der Lebensmittelrettung in Berlin und begleitet Menschen, die sich dafür engagieren.

Oberbaumbrücke Berlin Kreuzberg, 2010, Bild: imago images / Panthermedia
imago images / Panthermedia

- Bilderbuch - Kreuzberg

Kreuzberg ist ein Mythos: lange Nächte, Straßenschlachten, Multikulti und Fabriketagen. Und es ist ein Stadtteil der Gegensätze mit umstrittenen Plätzen und steigenden Mieten. Hier trifft der Kohlenhändler auf die Start-up-Szene, ein Luxushotel auf Drogendealer. Der Bezirk ist im Wandel.

Hochwald im Herbst bei Gegenlicht. (Quelle: imago images / alimdi)
imago images / alimdi

Ein Jahr im Wald - Leben unter Bäumen

Seelensdorf – ein kleiner Ort im Wald des Domstifts Brandenburg. Hier leben 35 Einwohner, umgeben von 1.900 Hektar Wirtschaftswald aus Kiefern, Eichen, Buchen, Lärchen und Erlen. Mitten drin: Hirsche, Wildschweine, Rehe, Füchse und Hasen. Es fährt kein Bus, es gibt keinen Laden, dafür aber ein Sägewerk mit sieben Mitarbeitern. Das ist das Reich von Förster Friedrich Hinz.

Ziegen vom Karolinenhof in der Prignitz © rbb/Sarah Spindler
rbb/Sarah Spindler

Auf der Milchstraße durch Brandenburg - Alles Käse!

Durch Brandenburger Alleen schlängelt sich die Deutsche Milch- und Käsestraße. Sie führt zu kleinen und größeren Höfen, die man sonst vielleicht gar nicht entdecken würde. Dort wird noch nach alter Tradition Käse gemacht. Und jetzt gerade gibt es überall auch Nachwuchs.

Pandazwillinge an ihrem ersten Tag vor der Öffentlichkeit in ihrem Gehege, Bild: imago images / Pacific Press Agency
imago images / Pacific Press Agency

Pit und Paule - die Pandajungen aus Berlin

Es gibt ein Wiedersehen mit den Pandazwillingen Meng Yuan und Meng Xiang - von den Berlinern liebevoll Pit und Paule genannt.