Folgen der Reihe "Unsere Momente"

Unsere Momente: Weihnachten 89

Weihnachten 89  - was für eine Bescherung! Die Mauer ist gefallen und das Fest der Feste wird zu einem Fest der Freiheit. Familien kommen wieder zusammen, die viele Jahre nicht miteinander feierten. Exotische Speisen stehen auf dem Tisch. Frohe Botschaft: Dieses Weihnachten ist ein Fest des Neubeginns, eine echte Zeit der Besinnung.

Einführung der D-Mark in Ostdeutschland, nach der Wende, am 01.07.1990, Bild: imago images / Jochen Tack
imago images / Jochen Tack
88 min | UT

Unsere Momente: Die Nacht, als die D-Mark kam

Genau 30 Jahre ist her - das Ende der DDR-Mark, das Westgeld kommt in den Osten. Die Nacht auf den 1. Juli 1990 ist ein Strudel der Emotionen – zwischen Jubel und Wehmut, Sehnsucht und Angst. Tausende stehen am Alexanderplatz Schlange und warten auf die ersehnte neue Währung. Ein Traum wird wahr – gleichzeitig ist es ein Abschied.