Der Sandmann am Kunlun-Pass auf 4767 Metern Höhe in China; Quelle: rbb/Ingo Aurich

Mehr zum Thema

Fotostrecken von der Reise

Zwischenstopp an der Wolkengrenze vor dem Ferghanatal; Quelle: Ingo Aurich

Etappe 3 - Von Taschkent (Usbekistan) bis Goldmud (China)

Wunderbare Aufnahmen von oben: Es geht  immer wieder auf und ab bis ins Herz von Asien, auf 1300 Meter Höhe. Vom nicht ganz chinesischen Kashgar in der Nähe des Himalaya über das Gebirge bis nach Golmud zu Tibetern, Mongolen und den Hui.

14.02.2013 - Kalkfelsen um Huangyao; Quelle: Ingo Aurich

Etappe 8 - Von Guangzhou (China) bis nach Peking

Die Käte holt uns ein - das zeigen auch die Bilder: Vom - teils lebensgefährlichen - chinesischen Fahrstil, von kleinen, mega-durchtrainierten Shaolin-Schülern, ungewöhnlichen Gaumenfreuden und Open-Air-Küchen-Kunststücken.

In Shanhaiguan treffen wir auf das Endstück der Chinesischen Mauer; Quelle: Ingo Aurich

Etappe 9 - Von Peking nach Seoul (Südkorea)

Impressionen der chinesischen Mauer und unserer Überfahrt nach Südkorea. Wir machen - mal wieder - Grenzerfahrungen, erleben, dass südkoreanische Schüler fortschrittlicher lernen als deutsche und treffen einen echten Prinzen.

13.04.2013 - Panorama am Fuji; Quelle: Ingo Aurich

Etappe 10 - Von Seoul (Südkorea) bis nach Tokio

Vor der Linse: Underground-Strassenkünstler und Kampfsportler beweisen, was in der Fotokunst alles möglich ist! Und: Wir erleben Sakura - die japanische Kirschblüte und werden am Ende noch mit dem Anblick des legendären japanischen Vulkans belohnt, dem Fuji-san.