Schriftzug 45. Berlin-Maraton und Läufer des Marathons
imago/Camera 4; rbb

   

Mehr zum Thema

So 16.09.2018 09:00 - 14:00 - 5 Stunden Marathon zum Nachgucken!

Schriftzug 45. Berlin-Maraton und Läufer des Marathons
imago/Camera 4; rbb

45. Berlin-Marathon

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und Das Erste übertragen den 45. Berlin-Marathon am Sonntag, 16. September 2018, live. Das rbb Fernsehen berichtet fünf Stunden lang von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr von der Strecke, an der rund eine Million Menschen für Stimmung sorgen. Jessy Wellmer moderiert die Sendung, Ralf Scholt, Claudia Dreher und Olympiasieger Dieter Baumann kommentieren. Auf der Strecke ist Motorradreporter Jens-Jörg Rieck unterwegs.

Startläufer beim 45. Berlin-Marathon

45. Berlin-Marathon - Teil I.

44.389 Läufer aus 133 Nationen gehen am Sonntag beim Berlin-Marathon an den Start -  ein neuer Rekord. Dazu kommen noch Handbiker, Rollstuhlfahrer und Zehntausende Zuschauer. 

Eliud Kipchoge beim Berlin-Marathon (Quelle: Schreiber/AP/dpa)
Schreiber/AP/dpa

45. Berlin-Marathon - Teil II.

Der Kenianer Kipchoge ist in einem Höllentempo unterwegs. Derzeit riecht es nach Weltrekor.

Eliud Kipchoge im Ziel beim 45. Berlin Marathon (Quelle: rbb)
rbb

11:00 bis 12:00 Uhr - 45. Berlin-Marathon - Teil III.

Eliud Kipchoge hat zum dritten Mal den Berlin-Marathon gewonnen. Der Keniaer rannte am Sonntag in Weltrekordzeit zum Sieg - er brauchte für die 42,195 Kilometer 2:01:39. Gleich drei Frauen blieben unter dem 13 Jahre alten Streckenrekord der Japanerin Mizuki Noguchi (2:19:12). Den Sieg sicherte sich die Kenianerin Gladys Cherono in noch inoffiziellen 2:18:11 Stunden vor den beiden Äthiopierinnen Ruti Aga (2:18:34) und Tirunesh Dibaba (2:18:55).

Lena Schöneborn mit Silber-Medallie beim 45. Berlin Marathon
rbb

45. Berlin-Marathon - Teil IV.

Olympiasiegerin Lena Schöneborn, die mit ihrem Mann Alexander Nobis (auch Fünfkämpfer wie sie) in Berlin lebt, lief am Sonntag ihren ersten – und wohl auch den letzten Marathon.

Die Siegessäule beim 45. Berlin-Marathon

45. Berlin-Marathon - Teil V.

Mit 44.389 Läuferinnen und Läufer am 45. Berlin-Marathon wurde ein neuer Teilnehmer-Rekord aufgestellt Mehrere hunderttausend Menschen sind an die Strecke gekommen - und erlebten dabei auch einen neuen Weltrekord.