Schriftzug "46. Berlin-Maraton" und Läufer des Marathons (Quelle: rbb/imago images/Camera 4)
Bild: rbb/imago images/Camera 4

Große Live-Übertragung vom Laufsportevent des Jahres - 46. Berlin-Marathon

Am Sonntag wird es wieder voll auf den Straßen: Mit fast 47.000 Läuferinnen und Läufern erwartet der Berlin-Marathon einen neuen Teilnehmerrekord. Hinzu kommen tausende Handbiker, Rollis und Skater. Eine große Herausforderung für die ganze Stadt.

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und das Erste übertragen den 46. Berlin Marathon ab 9.00 Uhr live und exklusiv und begleiten die Entscheidung im Weltklassefeld der Läuferinnen und Läufer. Auf der schnellsten Marathonstrecke der Welt wollen die Topleute bei Männern und Frauen wieder die Weltrekorde angreifen.

Jessy Wellmer moderiert die Sendung, Tim Tonder und der frühere deutsche Spitzenläufer und 10.000 M-Europameister Jan Fitschen kommentieren. Nach den Entscheidungen bei den Leistungssportlern bleibt das rbb Fernsehen bis 14 Uhr live beim größten Laufereignis Deutschlands dabei und schaltet zu zahlreichen Reporterinnen und Reportern entlang der Strecke durch die Hauptstadt.