rbb Mediathek auf dem Tablet (Foto: rbb)

Internet - rbb Mediathek als App verfügbar

Brandenburg aktuell unterwegs auf dem Smartphone ansehen, mit dem Tablet auf dem Sofa die Beiträge der Abendschau nachschauen: Das geht jetzt noch bequemer als bisher: Ab sofort ist die rbb Mediathek auch als App verfügbar - für iOS und für Android.

Die rbb Mediathek ist auch als App für iOS und Android verfügbar. In seiner Mediathek stellt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) die meisten selbst produzierten Sendungen als Video auf Abruf bereit. Dazu gehören neben den Nachrichtensendungen "Abendschau" und "Brandenburg aktuell" auch Magazine wie "zibb - zuhause in Berlin & Brandenburg", "Klartext" und "was! - wirtschaft arbeit sparen", Dokumentationen und Reportagen sowie beliebte Unterhaltungsformate wie "Kesslers Expeditionen" und "Thadeusz".

Die Videos sind in der Mediathek bis zu 12 Monate abrufbar. Die App zeigt darüber hinaus auch die Livestreams des rbb Fernsehens und der Radioprogramme des rbb.
Ab sofort kann die App kostenfrei im Apple iTunes-Store und im Google Play Store herunterladen werden.

Sollten Sie mit einem Klick auf die URL nicht auf die gewünschte Seite gelangen, markieren Sie bitte die gesamte URL und kopieren Sie diese in das Adressfeld Ihres Browsers.