Classic-Open-Air auf dem Gendarmenmarkt, Foto: rbb
Bild: rbb

First Night - Highlights aus Film und Musical - Classic Open Air 2017

Filmmusik trifft Musical. Mit coolen Sinatra-Songs und beliebten Disney-Melodien, mit Oscar-gekrönten Soundtracks und erfolgreichen Musicalsongs begeistert die First Night des "Classic Open Air" im Sommer 2017 ihre Zuschauer. Zum ersten Mal präsentiert Schauspielerin Senta Berger die festliche Gala auf dem Berliner Gendarmenmarkt.

Die "Highlights aus Film und Musical" verwandeln den Berliner Gendarmenmarkt in einen festlichen Kino und Theatersaal unter freiem Himmel.

Das Deutsche Filmorchester Babelsberg unter Leitung von Robert Reimer spielt Werke der berühmten Filmkomponisten Hans Zimmer und Nino Rota.

Angelika Milster auf dem Classic-Open-Air, Foto: rbb
Angelika Milster

Für Überraschungen sorgen die Stargäste des Abends. Musical-Ikone Angelika Milster begeistert das Publikum mit "Ich bin wie ich bin", dem berühmtesten Lied aus "Ein Käfig voller Narren".

Die österreichische Sopranistin Eva Lind trifft im Duett Mister Swing Tom Gaebel. Und Katharine Mehrling verblüfft mit ihrer Sally Bowles aus dem Musical "Cabaret".

Ein Song darf bei dieser Gala natürlich nicht fehlen: der Millionen Hit "Küss mich, halt mich, lieb mich" nach der Titelmelodie des Märchenfilms "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Ella Endlich singt ihn auf dem Gendarmenmarkt.

Mit einem Special Auftritt ehrt das "Classic Open Air" in diesem Jahr Startenor René Kollo zum 80. Geburtstag (* 20. November 1937). Das Publikum darf sich auf ein Potpourri aus seinem musikalischen Leben sowie auf beliebte Melodien aus der Kollo-Dynastie freuen.

Mit dabei: die unvergessenen Walter und Willi Kollo Schlager "Das war in Schöneberg" und "Untern Linden" aus der Erfolgsoperette "Wie einst im Mai". 1961 ist sie verfilmt worden.

Senta Berger moderiert das Classic-Open-Air auf dem Gendarmenmarkt, Foto: rbb
Senta Berger

Zum ersten Mal wird Schauspielerin Senta Berger durch die Gala führen. In Berlin hat die gebürtige Wienerin ihre Filmkarriere begonnen. In den berühmten Spandauer CCC Filmstudios drehte sie 1961 "Es muss nicht immer Kaviar sein" - ihr Durchbruch.

Die First Night des "Classic Open Air" zeichnete das rbb Fernsehen am 20. Juli auf dem Berliner Gendarmenmarkt auf.

Erstausstrahlung 02.08.2017/rbb

weitere Musik-Sendungen

Jens Riewa mit Jay Alexander
rbb Presse & Information

Ein Sommer an der Elbe - Welthits in Wittenberge - 18. Elblandfestspiele in Wittenberge

Jens Riewa begrüßt auf der großen Showbühne: Stargast Jay Alexander (Marshall & Alexander), die österreichische Sopranistin Katrin Fuchs, die Jazzerin Carole Alston aus den USA sowie viele andere. Das Deutsche Filmorchester Babelsberg unter Leitung von Robert Reimer begleitet die Künstler. Sommer, Sonne, Feuerwerk und bezaubernde Musik von George Gershwin bis Stevie Wonder.