Aktuelle Sendung

Streit um Maskenpflicht: Wie gefährlich ist Corona noch? - WIEPRECHT

Während der Klimawandel behagliche Gewohnheiten bedroht und ein Krieg in Europa allerorten Verunsicherung sät, bekommen sich Alt und Jung über Ursache und Folgen der Krisen im Hier und Jetzt in die Haare: Haben die Älteren aus der Babyboomer-Generation, die gerade noch gut versorgt und glücklich in Rente gehen können, in Wahrheit die Zukunft der Jungen auf dem Gewissen?

Nächste Sendung

Flüchtlinge 2022 · Helfen am Limit? - WIEPRECHT

2022 wird ein neues Flüchtlingsjahr, die Alarmrufe aus einigen Kommunen scheinen eindeutig. „Wir können nicht mehr“, mahnte kürzlich der Oberbürgermeister von Cottbus. „Es wird langsam eng an den Schulen und Kitas, auch bei der Arztversorgung“, sagt sein Bürgermeister-Kollege aus der Kleinstadt Luckau. Und selbst die Regierende Bürgermeisterin von Berlin Franziska Giffy bezeichnet die Kapazitäten der Hauptstadt als „nahezu ausgeschöpft“.

Rückblick

Der Moderator

Voker Wieprecht (Bild: Cathrin Bach)
Cathrin Bach/www.cathrinbach.de

Tiefgründig, kontrovers, aber auch humorvoll - Volker Wieprecht schaut mit prominenten Gästen hinter die Fassade von aktuellen, politischen und gesellschaftlich relevanten Themen.

Newsletter abonnieren, Mann mit Mütze und Pulli im Camper (Quelle: mago images/Westend61)
imago images/Westend61

Newsletter - Abonnieren Sie uns! - Empfehlungen aus der Mediathek

Lautstark und selbstbestimmt kämpfen Frauen, Ärztinnen und Ärzte gegen das Tabu der Abtreibung. Die Forderung, den § 218 abzuschaffen, hat der Frauenbewegung einen Schub gegeben. Es ist ein bis heute ungelöster Konflikt. In der Serie "Ungewollt schwanger in Deutschland" erzählen Frauen ihre Geschichte im Schatten des Paragrafen. Serie verfügbar bis 19.11.2023