Sebastian Fitzek, Moderator Riverboat Berlin; Quelle: Stefan Wieland
Bild: Stefan Wieland

Moderation Riverboat Berlin - Sebastian Fitzek

Der Berliner Sebastian Fitzek ist eigentlich Schriftsteller und Journalist. Seit 2006 schreibt er Psychothriller, die allesamt zu Bestsellern wurden. 2012 gab es seine erste Romanverfilmung. Seit Oktober 2021 ist Sebastian Fitzek selbst im Fernsehen - mit "Riverboat Berlin", als Moderator neben Kim Fisher.

Sebastian Fitzek:

"Schon als Gast machen mir Talksendungen unglaublich viel Spaß. Umso mehr ich freue mich auf diesen Perspektivwechsel. Bei einer so erfolgreichen Sendung als Moderator einsteigen zu dürfen, ist für mich eine schöne Herausforderung.
 
Ich werde mir die allergrößte Mühe geben, die Zuschauerinnen und Zuschauer und Gäste neben Kim Fisher gut und spannend zu unterhalten. Das ist mir ja auch als Autor das wichtigste Anliegen. Außerdem, wenn das kein Zeichen für 'Riverboat Berlin' ist: Ich bin in Berlin geboren und nur einen Steinwurf vom Sendestudio in der Masurenallee entfernt aufgewachsen."

RIVERBOAT Berlin / Leipzig immer freitags um 22:00 Uhr im rbb Fernsehen, im MDR und danach in der Mediathek.