Sven Oswald, Quelle: Ricarda Spiegel
Bild: Ricarda Spiegel

Moderation - Sven Oswald

Sven Oswald, Jahrgang 1975, arbeitet seit 1995 beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Seine Neugier für technische Themen wurde schon im Kinderzimmer geweckt, als er an seinem Commodore C16 schraubte. Konsequent folgte er seiner Passion und entwickelte bei radioeins gemeinsam mit Daniel Finger das Multimediamagazin.

Von da war es nur ein kleiner Schritt, bis er von Abendschau, zibb und SUPER.MARKT als kompetenter Gesprächspartner für alle Fragen rund um Daten, Bytes und neue Technologien entdeckt wurde. Damit waren sein Tätigkeitsdrang und Wissenshunger noch nicht gestillt, und so arbeitete sich Sven Oswald langsam in die Welt der Wissenschaft vor.

Seit nunmehr 13 Jahren gestaltet und moderiert er - ebenfalls gemeinsam mit seinem Kollegen und Freund Daniel Finger - die sonntägliche radioeins-Sendung "Zwei auf eins", ist auf diversen wissenschaftlichen Kongressen und Podien sowie auf Bühnen unterwegs.

2016 startete er eine weitere Karriere als Moderator im rbb Fernsehen. In der Reihe "Die Wahrheit über...." beschäftigt er sich mit Wissenschaftsthemen, die uns im Alltag begegnen.

Oswald ist verheiratet, hat zwei Kinder, macht Sport und kocht recht gut und gerne und hat für die Familie seine Online-Rollenspiel-Leidenschaft (und damit seinen High-Level-Pandaren-Mönchs-Charakter) an den Nagel gehängt.