Gastgeberin Gerburg Jahnke begrüßt im Kölner Gloria Theater namhafte Gästinnen zur satirisch-komödiantischen Frauenrunde. © WDR/Melanie Grande
Gastgeberin Gerburg Jahnke begrüßt im Kölner Gloria Theater namhafte Gästinnen zur satirisch-komödiantischen Frauenrunde.

- Ladies Night - Best of

Kabarettistischer Abend mit reiner Frauenbesetzung aus dem Gloria-Theater Köln

Vor mehr als zehn Jahren lud Gerburg Jahnke zur ersten "Ladies Night", der nach wie vor einzigen Comedy- und Kabarettsendung mit reiner Frauenbesetzung. Heute präsentiert sie Schlag auf Schlag noch einmal viele Highlights vergangener "Ladies Nights".

Hazel Brugger berichtet von ihrer Vorliebe für exotische Todesanzeigen und "dem tragischen Tod am Snackautomaten", Lizzy Aumeier hingegen verrät alles über das Thema "Intimrasur", damit Männer bei Frauen noch viel einfacher landen.

Lioba Albus schwärmt von ihrem "knackigen Untermieter", Margie Kinsky von einer turbulenten Urlaubsreise mit der Familie und Carmela de Feo, auch bekannt als "La Signora", kennt das beste Mittel gegen Stress: Yoga!

Carolin Kebekus regt sich in ihrer unverwechselbaren Art über "Perfekte Frauen" auf, Anka Zink hält ein Plädoyer für mehr Toleranz und Lisa Feller gibt ihre letzte Jeanshosen-Kaufberatung inklusive "Speckrollen-Kampf" in der Umkleidekabine zum Besten.

Auch Gastgeberin Gerburg Jahnke kennt sich bestens mit "Problemzonen" aus und stellt außerdem "Das Frau Jahnke-Magazin für Mann und Garten" vor, mit dem praktischen Aufkleber "Nee, lasset!", der auch auf Haut klebt. Zum Abschluss begeistert Anna Mateur mit ihrer bizarren Schlagerparodie "Ich möcht' mich gerne von dir essen lassen".

Moderation: Gerburg Jahnke