Andreas Hahn versucht sein Glück auf der Straße (Quelle: rbb/Edgar Hill)

- Der Sonne entgegen

Mit dem rbb auf und davon

In dieser Folge ist Andreas Hahn in Luckau im Landkreis Dahme-Spreewald unterwegs. Wird es ihm gelingen, einen Kandidaten oder eine Kandidatin für eine Reise nach Rhodos zu gewinnen? Oder staubt Jokerkandidatin Johanna ab?

Axel Schmidt, der Vorsitzende der Luckauer Schützengilde, kommt so richtig ins Schwärmen von seiner Heimatstadt als rbb-Moderator Andreas Hahn ihm eine Urlaubsreise schenken will. Luckau habe das Türmerfest und die Kahnnacht und natürlich das Schützenfest. Warum verreisen? Oder vielleicht doch?

Außerdem trifft Andreas Hahn Bruno, den sonnengelben VW-Käfer, der ein Hingucker ist in der Stadt - und natürlich seinen Besitzer. Will er in den Traumurlaub? Konditormeister Rene Klinkmüller hat sein Handwerk im Großherzogtum Luxemburg gelernt und ist zurückgekehrt in den elterlichen Betrieb. Hat er vielleicht Lust auf eine Woche „Beine hoch“?

Am Flughafen Schönefeld zittert Jokerkandidatin Johanna ihrer Chance auf einen Traumurlaub entgegen. Findet Andreas Hahn jemanden in Luckau, der „jetzt und gleich“ verreisen möchte? Ihren Koffer hat sie schon mal tüchtig gepackt – inklusive Wasserkocher! Denn ohne den verreist die 38jährige Messehostess nie. „Ich brauche morgens sehr früh meinen Kaffee.“

Wird sie ihn auf Rhodos, dem Traumziel der neuen Folge, oder doch wieder zuhause trinken? Es bleibt spannend bis Sonntag, 19 Uhr, im rbb Fernsehen.