Eva-Maria Lemke vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb/Thomas Ernst)

- Abendschau

+ So kommen Sie durch den BVG-Warnstreik
+ Geht es langsam bergauf bei der S-Bahn?
+ Supermarkt-Parkplätze für alle öffnen?     

Moderation: Eva-Maria Lemke

Eine U-Bahn fährt unter einem Schild mit der Aufschrift "BVG" vorbei (Quelle: dpa/Daniel Naupold)

So kommen Sie durch den BVG-Warnstreik

Auch wenn sich die meisten Berliner sicher wieder clever auf den BVG-Streik am Freitagmorgen einstellen werden, wird Chaos wohl nicht zu vermeiden sein. Denn wenn U- und Straßenbahnen sowie Busse weitestgehend stillstehen, verlagert sich der Verkehr auf die Straße und das heißt Stau. Wir erklären am Tag vor dem Ausstand, wann, wo und warum gestreikt wird.

S75 im S-Bahnhof Zoologischer Garten (Quelle: imago/Engler-Gora BERLIN)

Geht es langsam bergauf bei der S-Bahn?

Pünktlicher, zuverlässiger, attraktiver - das sind die Schlagworte, wenn Deutsche Bahn und S-Bahn Berlin GmbH von ihrer Qualitätsoffensive S-Bahn PLUS sprechen. Im Juli vergangenen Jahres wurde dazu ein 180-Punkte-Programm aufgelegt, am Donnerstag sollen die bislang erzielten Ergebnisse präsentiert werden. Zu Gast im Studio: Alexander Kaczmarek, Konzernbevollmächtigter der DB AG.

Ein blau-weißes Leuchtschild weist den Weg zu den Parkplätzen (Quelle: dpa/Wolfram Steinberg)

Supermarkt-Parkplätze für alle öffnen?

Ganze zweieinhalb Tage im Jahr sind Berliner Autofahrer nur damit beschäftigt, Parkplätze zu suchen. Darum hat die Berliner CDU vorgeschlagen, Supermärkte sollten ihre Parkplätze zumindest nachts für alle öffnen. Wir haben uns in einem Kreuzberger Kiez umgehört, wie die Idee ankommt.