Schleuse und Wehr am Zusammenfluss von Havel und Elbe; Logo "rund um... Die Elbe" (Quelle: Foto: imago images/Rainer Weisflog; Montage: rbb)

- Rund um ... Die Elbe

präsentiert von Andreas Jacob

Die Elbe: ein Sehnsuchtsort für Naturfreunde, Wassersportler, Radfahrer und Wanderer. Sie ist eine der letzten intakten Stromlandschaften Europas und Verbindung von Menschen und Regionen auf über 1000 km Länge. Und an ihren Ufern gibt es Kultur! Eine Entdeckungstour mit überraschenden Geschichten über die Elbe.
Die Elbe ist seit Jahrhunderten vom Menschen geformt und für den, der an ihren Ufern aufgewachsen ist, ist sie ein Teil des Lebens. Dicht besiedelte Metropolen wechseln sich mit fast unbewohnten Gegenden ab. Diese bieten Platz für ursprüngliche Natur und ausgedehnte Reservate. Atemberaubende Bilder aus einigen hundert Metern Höhe zeigen die Landschaft und ihre Bewohner aus ungewohnten Blickwinkeln.

Die Sendung zeigt überraschende Geschichten, mit und über die Elbe und geht auf Entdeckungstour zu offiziellen und wilden Badestellen mit ihren Besonderheiten.

Und im Glanz der untergehenden Abendsonne erklingen bei den Elblandfestspielen Sommerhits und Klassikträume in der wunderschönen Kulisse der alten Ölmühle am Wittenberger Elbufer.
Der rbb nimmt Sie am Sonnabendnachmittag mit auf eine Reise durch unsere Region. "Rund um …", das sind die Lieblingsthemen der Zuschauerinnen und Zuschauer mit den besten Sendungen und Moderatoren.