Sondersitzung des Brandenburger Landtags zu Corona-Beschlüssen, Bild: dpa-Bildfunk / Patrick Pleul

Sondersitzung des Landtags

Der Brandenburger Landtag kommt - nach dem Corona-Gipfel von Bund und Ländern - zu einer Sondersitzung zusammen, um über mögliche schärfere Corona-Beschränkungen zu debattieren.

Eine Streife der Bundespolizei in Berlin Prenzlauer Berg. Im Zusammenhang mit den Corona-Beschränkungen kontrollierten bei Nacht zahlreiche Polizeibeamte die Einhaltung der Sperrstunde und der Kontakteinschränkung. (Quelle: dpa/P. Zinken)

Polizeikontrollen

In Brandenburger Corona-Hotspots gilt der 15-Kilometer-Radius. Doch halten sich die Brandenburger an diese Regelung? Wir begleiten eine Polizeikontrolle in Guben.

Archivbild: Mitarbeiter der Studio Babelsberg GmbH gestalten die Messehalle 21 A auf dem Ausstellungsgelände unter dem Berliner Funkturm, in der sich das benachbarte Bundesland Brandenburg zur Internationalen Grünen Woche präsentierte. (Quelle: dpa/K. Schindler)

Grüne Woche digital

Wo sich im vergangenen Jahr noch 400.000 Besucher drängelten, herrscht in diesem Jahr Leere. Corona-bedingt gibt es die Grüne Woche in Berlin nur digital.