Treffpunkt im alten Drebkauer Bahnhof

Der 42-jährige Björn Burow hat den verfallenen Bahnhof gekauft und möchte ihn für die Drebkauer zu einem bunten Ort machen. Tänzer proben bereits im Obergeschoss.

Junger Mann lehrt Handarbeiten

In seinem Laden für Handarbeitsbedarf gibt’s Nähmaschinen, Wolle und Kurse bei denen man unter anderem das Weben erlernen kann. Der 32jährige ist in Drebkau aufgewachsen.

In der Freizeit Kräuter-Hexe

Die Sozialversicherungs-Angestellte weiß vieles über Kräuter und gibt in ihrer Freizeit das Wissen über so manch ein Heilmittel auch an Kinder weiter.