Bild zur Serie: Die 2 (11): Der Mann mit dem Köfferchen, Quelle: rbb/ITV PLC (Granada International)
Bild: rbb/ITV PLC (Granada International)

- Die 2 (11): Der Mann mit dem Köfferchen

Die Kultserie aus den Siebzigern: Tony Curtis und Roger Moore sind an Coolness nicht zu übertreffen.

Zurück zur Natur! Lord Sinclair und Danny Wilde nächtigen im Wald. Danny entdeckt einen schwer verletzten Fallschirmspringer, der in einem Baum hängengeblieben ist. Bevor der Mann stirbt, übergibt er Danny ein Köfferchen. Blitzschnell schließt er es mit einer Handschelle an Dannys Handgelenk fest. Der schnoddrige Amerikaner wird zum Ziel zweier Geheimdienste. Doch damit nicht genug: Eine Röntgenaufnahme identifiziert das Köfferchen an Dannys Hand als Zeitbombe.

Die Titelmusik zur Serie schrieb der vor allem durch seine James-Bond-Kompositionen berühmt gewordene, oscarprämierte britische Komponist John Barry („Jenseits von Afrika“, „Der mit dem Wolf tanzt“).

Das rbb Fernsehen zeigt alle 24 Episoden der Serie „Die 2“ an den kommenden Wochenenden als Doppelfolgen jeweils Samstagabend und als Wiederholung am Sonntagnachmittag.

Die Folge 12: „Seine Lordschaft Danny Wilde“ läuft direkt im Anschluss.

Die 2 (11): Der Mann mit dem Köfferchen
(THE PERSUADERS!: CHAIN OF EVENTS)

Fernsehserie Großbritannien 1971

Danny Wilde (Tony Curtis)
Lord Brett Sinclair (Roger Moore)
Britten (George Baker)
Previn (James Beckett)
Beecham Bennett (Morris Perry)
Schubert (Peter Vaughan)
Emily (Suzanna Leigh)
Dr. Rogers (John Glyn Jones) u. a.

Musik: John Barry und Ken Thorne
Kamera: Tony Spratling
Buch: Terry Nation
Regie: Peter R. Hunt