Bild zum Film: Die Inselärztin - Notfall im Paradies, Quelle: rbb/Degeto/Tivoli Film/Alexander Schumann
Bild: rbb/Degeto/Tivoli Film/Alexander Schumann

- Die Inselärztin - Notfall im Paradies

Der Kampf gegen eine gefährliche, sich schnell ausbreitende Infektion verlangt von Dr. Filipa Wagner alles ab.

Dr. Filipa Wagner hat sich schnell an ihr neues Leben auf Mauritius gewöhnt. Mit der Beschaulichkeit ist es allerdings vorbei, als zwei Hotelgäste mit rätselhaften Organversagen zusammenbrechen. In der Inselklinik schafft es Chefarzt Dr. Daniel Bucher gerade noch, bei dem erkrankten Ehepaar das Schlimmste zu verhindern.

Bild zum Film: Die Inselärztin - Notfall im Paradies, Quelle: rbb/Degeto/Tivoli Film/Alexander Schumann
Bild: rbb/Degeto/Tivoli Film/Alexander Schumann

Wenig später fällt auch Chefköchin Rachel in der Hotelküche bewusstlos um. Der Verdacht auf eine hochansteckende Infektion liegt nahe, daher lässt Filipa sofort das Restaurant des Ferienressorts schließen.

Bild zum Film: Die Inselärztin - Notfall im Paradies, Quelle: rbb/Degeto/Tivoli Film/Alexander Schumann
Bild: rbb/Degeto/Tivoli Film/Alexander Schumann

Für Direktor Kulovits ist das eine Katastrophe, denn ausgerechnet jetzt hat die einflussreiche Restaurantkritikerin Andrea Richter ihren Besuch angekündigt. Nicht nur ihre spitze Feder, sondern auch eine alte Geschichte beunruhigen Kulovits. Auch ein alter Rivale setzt ihm zu.

Unterdessen kämpfen Filipa und Daniel um das Leben ihrer Patienten. Die Suche nach dem Infektionsherd gestaltet sich mehr als schwierig. Für die beiden Ärzte beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um das Überleben der Erkrankten zu retten. Dabei kommen sie sich nicht nur fachlich näher.

Die Inselärztin - Notfall im Paradies
Fernsehfilm Deutschland 2018

Filipa Wagner (Anja Knauer)
Daniel (Tobias Licht)
Direktor Kulovits (Helmut Zierl)
Mike (Tyron Ricketts)
Emi (Dennenesch Zoudé)
Rachel (Valentina Sauca)
Andrea Richter (Sonja Kirchberger) u.a.

Musik: Philipp Fabian Kölmel
Kamera: Florian Schilling
Drehbuch: Maja Brandstetter, Wolfgang Brandstetter
Regie: Peter Stauch