Bild zur Serie: McMafia (7), Quelle: rbb/Cuba Pictures/CPL Godman
Bild: rbb/Cuba Pictures/CPL Godman

Ostermontag - McMafia (7)

Die grenzenlose Globalisierung des organisierten Verbrechens – spannungsgeladene, achteilige Mafia-Serie. Free-TV-Premiere.

Nach dem Mordanschlag auf Rebecca ist Dimitri in höchster Sorge und trifft sich in Begleitung von Alex mit Oleg, einem alten Gefährten, der Kontakte zu Regierungskreisen in Moskau hat. Dort verliert Vadim immer mehr Rückhalt und auch sein enger Vertrauter Ilya muss aufpassen, wie sehr er ihn noch deckt. Auf Druck aus Moskau treffen sich die gegnerischen Parteien, um ein Stillhalte-Abkommen zu treffen.

Kleiman ist scheinbar geläutert und willigt in alle Bedingungen ein. Er verlangt nur, dass Alex und seine Familie verschont werden. Vadim gibt er jedoch zu verstehen, dass Alex inzwischen neue Partner hat, für deren Handeln er nicht garantieren kann. Nachdem Vadim Alex daraufhin indirekt droht, unternimmt Alex jede nur mögliche Anstrengung, um mithilfe von Antonio Mendez‘ Geschäftspartnern und Oleg in Russland einen großen Deal einzufädeln, der Vadim endgültig vernichten würde.

Rebecca erholt sich langsam von ihrer Verletzung, doch sie ist zutiefst erschüttert, denn sie hat ihr Kind verloren, und das kann sie Alex nicht verzeihen.

Nachdem Dimitri von Mashas Schwangerschaft erfahren hat, eskaliert die Situation im Hause Godman. Alex ist inzwischen auf dem Weg nach Russland, wohl wissend um das große Risiko dieser Reise. Aus Sorge um seinen Sohn befiehlt Dmitri einen Anschlag auf Vadim - doch es trifft dessen Tochter Natascha.

Folge 7 der achtteiligen britisch-US-amerikanischen Fernsehserie „McMafia“, die auf dem Buch „McMafia: Seriously Organised Crime“ von Misha Glenny basiert.

Der Titel „McMafia“ resultiert aus einem Vergleich, der innerhalb der Serie gemacht wird. Ähnlich dem Franchisemodell des Fastfood-Unternehmens McDonald’s, ist auch die kriminelle Konkurrenz am besten zu schwächen, wenn man direkt neben seinem konkurrierenden Wettbewerber ebenfalls eine „Filiale“ eröffnet, nur das diese dann besser und erfolgreicher ist.

Die Folge 8 sendet das rbb Fernsehen direkt im Anschluss.

McMafia (7)
Fernsehserie Großbritannien/USA 2018

Alex Godman (James Norton)
Semiyon Kleiman (David Strathairn)
Rebecca Harper (Juliet Rylance)
Vadim Kalyagin (Merab Ninidze)
Dimitri Godman (Aleksey Serebryakov)
Oksana Godman (Maria Shukshina)
Katya Godman (Faye Marsay)
Boris Godman (David Dencik)
Joseph (Oshri Cohen)
Lyudmilla Nikolayeva (Sofia Lebedeva)
Antonio Mendez (Caio Blat)
Ilya Fedorov (Kirill Pirogov)
Dilly Mahmood (Nawazuddin Siddiqui)
Karel Benes (Karel Roden)
Oleg (Alexander Diachenko)
Natascha Kalyagin (Anna Levanova) u.a.

Musik: Tom Hodge und Franz Kirmann
Kamera: Mark Patten
Buch: Hossein Amini und James Watkins nach dem Buch „McMafia: Seriously Organised Crime“ von Misha Glenny
Regie: James Watkins