Bild zur Serie: Heiter bis tödlich – Alles Klara ( 41): Die Harz Komantschen, Quelle: rbb/ARD/Hardy Spitz
rbb/ARD/Hardy Spitz
Bild: rbb/ARD/Hardy Spitz

Heiter bis tödlich - Alles Klara (41): Die Harz-Komantschen

Klara Degen bringt mit ihren unkonventionellen Ideen den Alltag von Hauptkommissar Paul Kleinert gehörig durcheinander.

Die Mutter von Hauptkommissar Paul Kleinert ist verstorben. Während der Beerdigung bekommt Kleinert einen Anruf aus dem Revier. Marco Schier, ein junger Revierförster, wurde verschnürt und mit indianischer Kriegsbemalung im Gesicht, tot im Wald aufgefunden. Der Hauptkommissar sieht den neuen Fall als willkommene Ablenkung von seiner Trauer.

Als er am Tatort ankommt, ist seine pfiffige Sekretärin Klara Degen schon im Gespräch mit Werner Ristau. Der Rentner war mit seinem Welpen beim Spaziergang, als er den Toten fand. Er berichtet dem Team, es gebe tatsächlich Indianer in der Region: die Harz-Komantschen. Menschen, die in ihrer Freizeit wie Indianer leben und sich zu „Pow-Wows“ in der Wildnis treffen. Das habe dem toten Revierförster gar nicht gefallen. Für Paul Kleinert ein klares Mordmotiv.

Heiter bis tödlich – Alles Klara (41): Die Harz Komantschen
Fernsehserie Deutschland 2016

Klara Degen (Wolke Hegenbarth)
Paul Kleinert (Felix Eitner)
Frau Dr. Müller Dietz (Alexa Maria Surholt)
Tom „Ollie“ Ollenhauer (Christoph Hagen Dittmann)
Jonas Wolter (Jan Niklas Berg)
Stefan Lauer (Marc Oliver Schulze)
Dr. Münster (Jörg Gudzuhn)
Sophie Lutz (Kati Herrmann)
Werner Ristau (Thomas Bestvater)
Mandy Krause (Dagmar Sachse)
Adahy (Till Kretzschmar)
Andi Teichmann (Peter Moltzen) u. a.

Musik: Nick Glowna und Ludwig Eckmann
Kamera: Bernd Neubauer
Buch und Regie: Thomas Freundner