Bild zum Film: Der Bozen-Krimi: In der Falle, Quelle: rbb/ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
rbb/ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
Bild: rbb/ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer

- Der Bozen-Krimi: In der Falle

Kommissarin Sonja Schwarz und ihr Kollege Matteo Zanchetti geraten in eine äußerst bedrohliche Lage.

Während der Weinlese wird auf dem Gut Kofler die Leiche einer Erntehelferin gefunden. "Frau Commissario" Sonja Schwarz sowie ihre Kollegen Matteo Zanchetti und Jonas Kerschbaumer stellen schnell fest, dass es nicht nur viele Verdächtige im Umfeld der Toten, sondern auch in dem des Winzers Hans Kofler gibt.

Bild zum Film: Der Bozen-Krimi: In der Falle, Quelle: rbb/ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer

Zudem taucht Carla Pisani auf, eine Anti-Mafia-Ermittlerin aus Rom, die darauf aus ist, Matteo Verbindungen zum organisierten Verbrechen nachzuweisen. Sie setzt auch Charlotte Keller unter Druck, die mittlerweile im Gefängnis sitzt, damit diese über ihre Geschäfte mit dem zwielichtigen Gastronomen Rossi auspackt. Doch Charlotte erhält von ihren Mitgefangenen eine schmerzhafte Warnung. Nun will der verzweifelte Stefan Keller Sonja zwingen, ihm bei der Befreiung seiner Frau zu helfen. Er setzt eine Kette von dramatischen Ereignissen in Gang, die Sonja fast ihren Job kosten.

Wortwörtlich "In der Falle" sitzt Chiara Schoras alias Sonja Schwarz in diesem "Bozen-Krimi": Um das Leben ihrer Stieftochter zu retten, muss sie ihre Karriere aufs Spiel setzen. In eine bedrohliche Lage gerät auch Tobias Oertel in der Rolle des "Capo" Zanchetti. Eine ehemalige Partnerin, gespielt von Jeanette Hain, möchte ihm Mafia-Verbindungen anhängen, um eine alte Rechnung zu begleichen. Das furiose Finale spielt sich vor der imposanten Kulisse der Südtiroler Franzensfeste ab: In dem weitläufigen Labyrinth der Festungsanlage aus dem 19. Jahrhundert kommt es zum Showdown zwischen "Frau Commissario" und ihren Erzfeinden, dem Hotelierpaar Keller.

Der Bozen-Krimi: In der Falle
Fernsehfilm Deutschland 2017

Sonja Schwarz (Chiara Schoras)
Matteo Zanchetti (Tobias Oertel)
Laura Schwarz (Charleen Deetz)
Katharina Matheiner (Lisa Kreuzer)
Carla Pisani (Jeanette Hain)
Stefan Keller (Heio von Stetten)
Heidi Grüner (Floriane Daniel)
Charlotte Keller (Julia Stemberger)
Francesco Rossi (Thomas Sarbacher) u.a.

Musik: Axel Donner
Kamera: Achim Hasse
Buch und Regie: Thorsten Näter