Bild zur Serie: Die Heiland - Wir sind Anwalt (3): Wenn Du mich liebst, Quelle: rbb/ARD/Gordon Muehle
rbb/ARD/Gordon Muehle
Bild: rbb/ARD/Gordon Muehle

Zum Tode von Lisa Martinek - Die Heiland - Wir sind Anwalt (3): Wenn Du mich liebst

Sechsteilige Berliner Anwaltsserie mit Lisa Martinek als blinde Strafverteidigerin Romy Heiland und Anna Fischer als ihre unkonventionelle Assistentin.

Der Fall führt Romy und Ada in die ungewohnte Welt des Spezialeinsatzkommandos der Polizei. Tina Fuchs, die Frau eines SEK-Beamten und Polizeiausbilders, bittet Romy gegen die Versetzung ihres Mannes, Christian Fuchs, juristisch vorzugehen. Die Familie hatte sich vor kurzem mit ihrer kleinen Tochter, die im schulpflichtigen Alter ist, in Berlin niedergelassen.

Bild zur Serie: Die Heiland - Wir sind Anwalt (3): Wenn Du mich liebst, Quelle: rbb/ARD/Gordon Muehle
Bild: rbb/ARD/Gordon Muehle

Doch es stellt sich heraus, dass Christian Fuchs der Versetzung formal nicht widersprochen hat, wie er behauptet. Der SEK-Beamte hat offensichtlich kein Interesse an Romys Hilfe, was er ihr unmissverständlich klar macht. Romy steht vor einem Rätsel.

Bild zur Serie: Die Heiland - Wir sind Anwalt (3): Wenn Du mich liebst, Quelle: rbb/ARD/Gordon Muehle
Bild: rbb/ARD/Gordon Muehle

Als ihrem Nicht-Mandanten dann aber vorgeworfen wird, scheinbar mutwillig den Polizeischüler Mike Neidhart nach einer Übung auf dem Dienstgelände mit dem Auto angefahren zu haben, steht Christian bei Romy vor der Tür und bittet sie inständig um Hilfe. Doch mit Christians Suspendierung hat seine Familie ein existenzielles Problem. Er muss lernen, seiner Anwältin völlig zu vertrauen, nur dann besteht Aussicht auf Hilfe.

In Erinnerung an die am 28.06. unerwartet verstorbene Lisa Martinek sendet das rbb Fernsehen diesen Samstag ab 20:15 Uhr alle sechs Folgen der von der OLGA FILM unter Federführung des rbb produzierten ARD-Hauptabendserie „Die Heiland - Wir sind Anwalt“. Im Anschluss folgt Folge 4: „Verlorene Unschuld“.

Die Heiland - Wir sind Anwalt (3): Wenn Du mich liebst
Fernsehserie Deutschland 2018

Romy Heiland (Lisa Martinek)
Ada Holländer (Anna Fischer)
Karin Heiland (Peggy Lukac)
Paul Heiland (Rüdiger Kuhlbrodt)
Ben Ritter (Peter Fieseler)
Johanna Knabe (Helene Grass)
Christian Fuchs (Sven Gerhardt)
Tina Fuchs (Gisela Aderhold)
Mike Neidhart (Sebastian Kaufmane)
Klaus Brandner (Joachim Paul Assboeck) u.a.

Musik: Thomas Klemm
Kamera: Diethard Prengel
Buch: Michael Gantenberg
Regie: Christoph Schnee

Der Film „Nord bei Nordwest – Käpt’n Hook“ entfällt an diesem Abend.