Bild zur Serie: Geschichten übern Gartenzaun (2): Die Bäume schlagen aus, Quelle: rbb/DRA/Wolfgang Rowinski
rbb/DRA/Wolfgang Rowinski
Bild: rbb/DRA/Wolfgang Rowinski

- Geschichten übern Gartenzaun (2): Die Bäume schlagen aus

Heiter-besinnliche Geschichten aus dem Alltag einer Kleingartenanlage und deren Bewohner.

Sigrid Kunze, Tochter der Gartennachbarn von Claudia, möchte Malerin werden. Ihre Mutter ist davon gar nicht begeistert und lässt sie mit ihren Problemen allein. Sigrid braucht dringend eine eigene Wohnung, um sich voll künstlerisch entfalten zu können.

Bei Claudias Kindern und Manfred findet sie Verständnis und Hilfe. Nach vielem Hin und Her wird sogar eine praktische Lösung gefunden. Opa Treuholz hat einen alten Zirkuswagen in seinem Garten, und der soll zu einem kleinen Atelier umgestaltet werden.

Geschichten übern Gartenzaun (2): Die Bäume schlagen aus
Fernsehserie DDR 1982

Claudia Hoffmann (Monika Woytowicz)
Manfred Schubert (Manfred Richter)
Mary Kunze (Doris Abeßer)
Friedhelm Kunze (Rolf Herricht)
Florian Timm (Herbert Köfer)
Elfriede Timm (Helga Göring)
Wahlfried Fiedler (Günter Schubert)
Sigrid Kunze (Petra Bulang)
Opa Treuholz (Adolf-Peter Hoffmann) u. a.

Musik: Henry Krtschil
Kamera: Siegfried Peters
Buch: Ursula Damm-Wendler, Horst Ulrich Wendler
Regie: Horst Zaeske