Bild zur Serie: Rentnercops (12): Der Kommissar, Quelle: rbb/ARD/Michael Boehme
rbb/ARD/Michael Boehme
Bild: rbb/ARD/Michael Boehme

- Rentnercops (12): Der Kommissar

Von wegen Ruhestand – Die 2. Staffel der amüsanten Krimiserie um zwei pensionierte Kölner Kommissare, die wieder in den aktiven Polizeidienst treten.

Beim Wochenendeinkauf mit Heidrun erwischt Günter den einschlägig bekannten und mehrfach vorbestraften Kleinganoven Mirco Schulze bei dem Versuch, ein Auto aufzubrechen. Als er ihn festnehmen will, wird er von Mircos Bruder Kevin niedergeschlagen und entführt.

Der Schlag auf den Hinterkopf führt dazu, dass Günter sein komplettes Gedächtnis verloren hat – er weiß weder, wie er heißt, wer er ist, noch was passiert ist. Und so hält er die beiden Kleinkriminellen für seine Söhne, deren Mutter für seine Frau und sich selbst für einen berüchtigten Juwelendieb. Als er dann noch entdeckt, dass seine „Söhne“ einen sehr dilettantischen Banküberfall planen, nimmt das Chaos seinen Lauf.

Rentnercops (12): Der Kommissar
Fernsehserie Deutschland 2016

Edwin Bremer (Tilo Prückner)
Günter Hoffmann (Wolfgang Winkler)
Vicky Adam (Katja Danowski)
Hui Ko (Aaron Le)
Dr. Rosalind Schmidt (Helene Grass)
Dr. Oliver Körfer (Peter Trabner)
Polizeipräsident Plocher (Michael Prelle)
Heidrun Hoffmann (Verena Plangger)
Tina (Isabelle Barth)
Hanno (Christian Hockenbrink)
Mirco Schulze (Pit Bukowski)
Kevin Schulze (Nico Ehrenreit) u.a.

Musik: Ulrich Lask
Kamera: Christian Klopp, Diethard Prengel
Buch: Christoph Benkelmann, Sonja Schönemann
Regie: Frauke Thielecke