Bild zum Film: Viktoria, Quelle: rbb/dffb
Bild: rbb/dffb

- Viktoria

Viktoria ist eine Spitzensportlerin im Rollstuhl, die erfolgreich bei den Paralympcis Medaillen holt. Plötzlich bemerkt sie, dass in ihre gelähmten Beine Leben zurückkehrt. 

Die junge Paralympics-Gewinnerin Viktoria trainiert hart für die nächste Weltmeisterschaft, als sie plötzlich bemerkt, dass in ihre gelähmten Beine Leben zurückkehrt. Ihrem strengen aber väterlichen Trainer Ray verschweigt sie die für sie beunruhigende Tatsache. 

Der junge Techniker Michael ist in Viktoria verliebt und beobachtet zufällig, wie Viktoria aus ihrem Rollstuhl aufsteht. Die ehrgeizige Sportlerin muss eine schwierige Entscheidung treffen.

Viktoria
Spielfilm Deutschland 2015

Viktoria (Anjorka Strechel)
Ray (Michael Kind)
Michael (Anton Spieker)
Mutter (Sabine Werner) u.a.

Kamera: David Schmitt
Buch: Mónica Lima, Goncalo Branco
Regie: Mónica Lima