Bild zum Film: Leiber, Quelle: rbb/MDR/Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Bild: rbb/MDR/Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

- Leiber

Der 20-jährige Felix verdient sich sein Geld als Callboy. 

Der 20-jährige Felix hat vor einem halben Jahr angefangen, mit Sex schnelles Geld zu verdienen. Mehrmals die Woche verabredet er sich mit älteren Männern. Etwas Intimes sieht Felix daran nicht, schließlich ist es für ihn ein mechanisches Rein-und-Raus. Doch diesmal trifft Felix auf einen Kunden, der 250 Kilo wiegt. 

Felix ist gezwungen sich auf eine andere Weise mit dem gefährlich übergewichtigen Geschäftsmann auseinanderzusetzen. Dabei erfährt er dessen faszinierende Geschichte, die Felix zu einer Erkenntnis über sich selbst bewegt. 

Leiber
Kurzfilm Deutschland 2014

Felix (Jonathan Berlin)
Kunde (Gerhard Polacek) u.a.

Kamera: Florian Tscharf, Raphaela Te Pass
Buch: André Krummel
Regie: André Krummel, Jonas Schneider