Bild zur Serie: Die Kanzlei (9): Eine böse Falle, Quelle: rbb/ARD/Georges Pauly
Bild: rbb/ARD/Georges Pauly

- Die Kanzlei (9): Eine böse Falle

Fernsehserie mit Sabine Postel und Herbert Knaup in den Hauptrollen.

Markus Gellert vertritt Paul Siemsen, der wegen Herstellung und Vertriebs von Marihuana und wegen schwerer Körperverletzung angeklagt ist. Der Anwalt sieht eine Chance auf verminderte Schuldfähigkeit, da Siemsen das Marihuana zur Eigentherapie benutzt, um seine ständigen Rückenschmerzen zu bekämpfen. Vor Gericht beeindruckt Gellert mit einem ungewöhnlichen Auftritt.

Die Kanzlei (9): Eine böse Falle
Fernsehserie Deutschland 2014

Isabel von Brede (Sabine Postel)
Markus Gellert (Herbert Knaup)
Yasmin Meckel (Sophie Dal)
Gudrun Wohlers (Katrin Pollitt) u.a.

Musik: Hinrich Dageför, Stefan Wulff
Kamera: Thomas Ch. Weber
Buch: Thorsten Näter
Regie: Stephan Rick