Bild zum Film: Polizeiruf 110: Die Maß ist voll, Quelle: rbb/BR/d.i.e.film/klick Rieger
Bild: rbb/BR/d.i.e.film/klick Rieger

- Polizeiruf 110: Die Maß ist voll

Im feschen Dirndl arbeitet Kriminalhauptkommissarin Jo Obermaier im Biergarten. Doch die Idylle trügt: Als Lockvogel soll sie auf einen Serienkiller treffen.

Kaum ist Kriminalhauptkommissarin Jo Obermaier mit ihrer Familie in den wohlverdienten Sommerurlaub abgereist, sieht sich ihr Kollege Jürgen Tauber einer mysteriösen Mordserie gegenüber: Ein Unbekannter bringt auf grausame Weise Biergartenbedienungen um, drapiert deren Dirndl jeweils neben dem Bett der Toten und verlässt spurlos den Tatort.

Nach längerer vergeblicher Ermittlungsarbeit bildet Kriminalhauptkommissar Tauber eine Sonderkommission und überredet seinen Chef zu einer riskanten Vorgehensweise: Seine Kollegin Jo Obermaier soll als Lockvogel in einem Biergarten arbeiten.

Polizeiruf 110: Die Maß ist voll
Fernsehfilm Deutschland 2004

Jo Obermaier (Michaela May)
Jürgen Tauber (Edgar Selge)
Kommissarin Vogt (Jule Ronstedt)
Kommissar Endress (Michael Rast)
Polizist Schamberger (Maximilian Krückl) u.a.

Kamera: Ralph Netzer
Buch und Regie: Klaus Krämer