Bild zum Film: Polizeiruf 110: Familiensache, Quelle: rbb/NDR/Christine Schroeder
Bild: rbb/NDR/Christine Schroeder

- Polizeiruf 110: Familiensache

Katrin König und Alexander Bukow geraten mitten in ein Familiendrama.

Arne Kreuz, ein bisher unbescholtener Familienvater, befindet sich nach Trennung und Jobverlust im freien Fall. Er hat seine Frau sowie seinen jüngsten Sohn getötet. Jetzt ist er flüchtig – und auch von seinen Kindern Nicole und Jonas fehlt jede Spur.

Unter Hochdruck versuchen Bukow, König und ihr Team, das tragische Verbrechen zu begreifen, den Amok laufenden Mann zu finden und Nicole und Jonas zu retten. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit – und die Kommissare können nur erahnen, welches Ziel sich Arne gesetzt hat.

Polizeiruf 110: Familiensache
Fernsehfilm Deutschland 2013

Alexander Bukow (Charly Hübner)
Katrin König (Anneke Kim Sarnau)
Anton Pöschel (Andreas Guenther)
Vivian Bukow (Fanny Staffa)
Volker Thiesler (Josef Heynert) u.a.

Musik: Warner Poland
Kamera: Jonas Schmager
Buch und Regie: Eoin Moore