rbb Gartenzeit Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
    Ulrike Finck in Berlin-Nikolassee (Quelle: rbb)
    rbb

    - rbb Gartenzeit vom 02.06.2019

    Mohn  +++ Hochbeete +++ Hühnerzüchter aus Neulewin +++ Gartentipps im Juni +++ Service: Gärtnern mit Kindern +++ Moderation: Ulrike Finck

    Mohn
    rbb

    Mohn: Pop-Art im Garten

    Mohn begeistert jetzt im Juni vor allem durch seine knalligen Farben. Besonders bekannt ist bei uns der einjährige Klatschmohn. Doch die Gattung Mohn hat noch weit mehr zu bieten. Etwa 120 Arten sind beim Mohn bekannt. Allerdings ist seine Blüte nur von kurzer Dauer. 

    Gemüsehochbeet mit verschiedenem Gemüse
    imago stock&people

    Hochbeete: Urbane Gärten

    Sie sind die Wunderwaffe des urbanen Gärtners: Hochbeete. Sie bringen üppiges Grün an Orte, an denen sonst kein Grashalm wachsen würde, auf kleiner Fläche mit großem Ertrag - und das in Bio-Qualität, denn ein gut angelegtes Hochbeet kommt ganz ohne Dünger aus. Kein Wunder, dass Hochbeete voll im Trend liegen, am liebsten selbst gebaut. 

    Hühnerzucht aus Neulewin (Quelle: rbb)
    rbb

    Leidenschaft: Hühnerzüchter im Oderbruch

    Schon mit sieben Jahren schaffte sich Julian Matthick seine ersten Hühner an. Seitdem hat ihn die Leidenschaft für das Federvieh nicht mehr losgelassen, er wurde Hühner-Züchter mit Leib und Seele. Eigentlich wollte er die Zucht immer klein halten. Mittlerweile aber lebt er mit mehr als 300 Hühnern im Oderbruch. Wir stellen den leidenschaftlichen Züchter und seine Hühnerschar vor.

    Tipps im Juni

    Kräuter pflegen, säen und ernten +++ Tomaten ausgeizen +++ Rhabarber ernten

    Gärtnern mit Kindern (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    Service: Mit Kindern gärtnern

    Kinder und Garten gehören einfach zusammen. Sie sollen im Grünen spielen und können sich so gesund entfalten. Um den Kleinen spielerisch die Natur näher zu bringen gibt's einfache Tipps. Das einfachste ist es, einfach selbst Spaß am Gärtnern zu haben.