rbb Gartenzeit Archiv

  • Zeiten zurücksetzen
    rbb Gartenzeit meldet sich aus der Gärtnerei Gentz in Werder (Quelle: rbb)
    rbb

    - rbb Gartenzeit vom 08.03.2020

    Märzenbecher +++ Tipps für den März +++ Lenzrosen +++ Kalanchoe +++ Moderation: Ulrike Finck

    Märzenbecher (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    Märzenbecher - Läuten den Frühling ein

    Märzenbecher – auch Frühlingsknotenblumen genannt - gehören zu den unkomplizierten Frühblühern. Ihre Hauptblütezeit liegt, wie es ihr Name schon sagt, im März. Haben sie sich im Garten etabliert, werden sie von Jahr zu Jahr schöner und üppiger.

    Lenzrose (Quelle: imago/imagebroker/v)
    imago/Erhard Nerger

    Lenzrosen - pflegeleichten Stauden

    Sie gehören zu den ersten Frühlingsboten im Jahr: die Lenzrosen, botanisch: Helleborus orientalis. Die pflegeleichten Stauden zählen mit ihren hohen Stielen und kräftigen Blüten zu den „Großen“ unter den Frühjahrsblühern. Wenn sie sich wohlfühlen, nehmen sie mit jedem Jahr an Schönheit und Umfang zu. Und sie sind immer für Überraschungen gut.

    Kalanchoe
    rbb

    Kalanchoe - Dickblattgewächse mit feuerroten Blüten

    Mit feuerroten Mini-Blüten eroberten die ersten "Flammenden Käthchen" die deutschen Stuben. Neue Züchtungen bilden üppig gefüllte Röschen. Die Dickblattgewächse stammen ursprünglich aus Madagaskar. Der Potsdamer Pflanzenjäger und Sukkulentenzüchter Robert Blossfeld brachte sie nach Europa. Das war um 1930.