Lungenkraut (Quelle: rbb)
rbb
Bild: rbb

- Corona macht kreativ - Pflanzen-Themenpakete to go

In der Prignitzer Staudengärtnerei Teske blüht es derzeit in voller Pracht. Eigentlich wären Tränendes Herz und Lungenkraut längst verkauft. Aber da die Besitzer Sebastian Teske und Jan Moldenauer ihre Pflanzen sonst ausschließlich auf Staudenmärkten und überregionalen Gartenmessen anbieten, sind sie nun gezwungen, ihre Pflanzen auf andere Weise an ihre Kunden zu bringen.

Für einen Online-Shop fehlt es an Zeit und Personal. Deshalb haben sich die beiden Gärtner etwas Neues überlegt: Die Kunden können nun direkt zu ihnen kommen und sich ihre Pflanzen selbst auswählen. Und das funktioniert: Zwischen Hamburg und Berlin finden seitdem viele den Weg nach Pritzwalk in den Ortsteil Seefeld. Denn das Angebot mit über 500 einheimischen und vielen seltenen Stauden ist groß. Und sie bieten derzeit noch einen weiteren Service an: Spezielle Themenpakete für den Garten, wie das Paket "Märkischer Sand" oder "Blütentisch für Insekten" - erleichtern den Kunden die Auswahl.

Schilder, die sie sonst auf den Märkten verwenden, geben den Kunden eine Vorstellung davon, wie die jetzt noch unscheinbaren Pflänzchen später aussehen werden. Die Gärtnerei ist kein Gartencenter, daher gibt es auch keine Kartenzahlung. Aber die Kunden wissen das Angebot zu schätzen. Was hier wächst, ist gesund und robust. Produziert wird ohne synthetische Pflanzenschutzmittel. Gedüngt: rein organisch. Die Pflanzen-Vielfalt ist riesig.

Die Paket-Idee kommt gut an. Beratung ist bei den meisten dadurch nicht nötig. Für konkrete Fragen stehen die Gärtner dennoch zur Verfügung.

Die Abstandsregelung ist auf dem großen Gelände kein Problem. Eng wird es hier nur für die Pflanzen. Denn Jungpflanzen wie Chrysanthemen z.B. warten schon auf den Umzug in größere Töpfe und Beete. Daher freuen sich die Gärtner über jede Staude, die dieser Tage das Gelände verlässt und ein neues Zuhause findet.

Beitrag von Martina Hiller

weitere Themen der Sendung

Hahn im Auslauf (Quelle: Julia Vogel)
Julia Vogel

Gärtnern mit Kindern - Wir bekommen Hühner!

Homeschooling, wenig soziale Kontakte und Abwechslung - In Zeiten von Covid-19 stehen viele Familien vor der Herausforderung, ihr Leben neu zu gestalten. Familie Vogel nutzt nun diese Zeit, um sich Hühner anzuschaffen. Zwei Ramelsloher und drei Dominikaner ziehen nun zu ihnen. Die Aufregung ist groß.