Weltzeituhr in Berlin (Quelle: Joroni Film / Michael Kappler)

Ulli Zelle ist als Weltenbummler in der Hauptstadt unterwegs - In Berlin um die Welt

Sonnenwetter, Ferienzeit, Reisezeit - warum in die Ferne schweifen, wenn sie auch in Berlin zu finden ist? "In Berlin um die Welt" geht es unter anderem nach Frankreich in Mitte über Australien am Wannsee bis nach China in Marzahn. Dabei lernt das HEIMATJOURNAL außergewöhnliche Neu-Berliner kennen.

Es geht aber auch nach Polen im Prenzlauer Berg, in das Böhmische Dorf nach Neukölln. Die Entertainerin Gayle Tufts versucht herauszufinden, was es mit dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof auf sich hat. Und wer lebt eigentlich im afrikanischen Viertel? All das sind Themen in einer 45-Minuten-Ausgabe des HEIMATJOURNALs am Karfreitag 18.10 Uhr, Wiederholung für Nachtschwärmer am Ostersamstag, 4 Uhr morgens.

Impressionen von der Weltreise vor der Haustür