Moderator Andreas Jacob als Weihnachtsmann Quelle: Silke Cölln
Silke Cölln
Moderator Andreas Jacob als Weihnachtsmann | Bild: Silke Cölln

Berlin - Schöneberg - Andreas Jacob ist rund um den Winterfeldtplatz unterwegs

Der Wochenmarkt auf dem Platz mit seinem Angebot für alle Lebenslagen ist eine Institution in Schöneberg. Andreas Jacob schaut sich nach Adventsangeboten um.

Außerdem stellt er die Aktion "Wir WEIHNACHTEN" vor. Der rbb und das Nachbarschaftsnetzwerk nebenan.de wollen in diesem Jahr Menschen in der Advents- und Weihnachtszeit zusammen bringen.

Immer mittwochs und samstags treffen sich Berliner und Touristen zum Marktreiben auf dem Winterfeldtplatz. In einer alten Apotheke am Platz wird jetzt Süßes angeboten. Es gibt ungewöhnliche Schokoladen aus kleinen Manufakturen. Der Renner derzeit ist ein frisch gefüllter Adventskalender. "Weihnachtsmann 2Go" ist der neue Anbieter in der Stadt für Miet-Weihnachtsmänner. Die Besonderheit: Man kann auch Weihnachtsengel dazu bestellen. Andreas Jacob testet das Weihnachtsmann-Coaching und merkt, dass man doch einiges lernen muss.

Die katholische St. Matthias-Kirche steht an der Südseite des Winterfeldplatzes. Seit 150 Jahren gibt es dort den Kirchenchor. Dieses Jubiläum wird gemeinsam mit anderen Chören gefeiert. Für das Kinder- und Jugendtheater "Feld" am Platz hat sich eine Bürgerinitiative stark gemacht. Die Anwohner finden wichtig, dass es diesen kulturellen Ort als Nachfolger eines bekannten Theaters im Kiez gibt.

Impressionen von den Dreharbeiten

Die Berliner Eckkneipe "Slumberland" hat sich den besonderen Charme der West-Berliner 1980er Jahre erhalten. Viele bekannte Musiker waren dort Stammgäste. Vom damaligen Betreiberkollektiv ist der Wirt bis heute dabei. Das Markenzeichen: Sand auf dem Fußboden. Exotischer geht es im "Ixthys" zu. In dem Restaurant treffen sich Schöneberger Lebensgefühl, koreanisches Essen und christlicher Glaube. An den Wänden sind handgeschriebene Bibelverse zu lesen.

Serviceinformationen