Quelle: Ben Linse
Ben Linse
Bild: Ben Linse

Berlin - Kreuzberg - Der Graefekiez

Zwischen Hasenheide, Landwehrkanal und Kottbusser Damm liegt der Kiez rund um die Graefestraße. Bei vielen verbindet sich die Gegend mit spektakulären Sonnenuntergängen, die inzwischen viele auf der Admiralbrücke gemeinsam erleben.

Altbauten und sozialer Wohnungsbau, alteingesessene Kiez-Bewohner und Berliner Hipster, verkehrsberuhigte Zonen und viele Fahrradfahrer, Cafés, Restaurants, Kneipen, kleine Läden und Kunst prägen das Stadtbild und die Atmosphäre im Kiez.

Leben auf dem Bunker
Einzigartig ist die exklusive Wohnanlage "Circlehouse" auf der Stahlkuppel des Fichtebunkers. Der ist Berlins letzter erhaltener Steingasometer, indem sich bei einer Führung mit dem Berliner Unterwelten e.V. 140 Jahre Stadtgeschichte offenbaren. Während des zweiten Weltkrieges diente er als Bunker für bis zu 30.000 Menschen.

Wohnen und Malen in der Dütti
Die Siedlung ist nach ihrem Architekten Werner Düttmann benannt. Dort leben rund 3.000 Menschen aus aller Welt, viele mit Migrationshintergrund. Wie der Maler Dani Mansoor. Er ist Kurde, im Irak geboren und lebt seit 20 Jahren in Berlin. In einem alten Müllraum hat er sein Atelier. Dani Mansoor ist die gute Seele im Kiez, hilft wo er kann. Überall hängen seine Bilder.

Impressionen von den Dreharbeiten

Kinomuseum
Frank Schoppmeier ist ein Fan von Filmregisseur Rainer Werner Fassbinder. Deshalb  hat er ein kleines privates Museum im Zeichen Fassbinders eingerichtet. Es gibt ein Kellerkino wo Independent-Filme gezeigt werden und Salonabende.

Polsterei-Kunst
Jürgen Nowel ist Polsterer und kennt sich mit Möbel-Design bestens aus. Er ist immer auf der Suche nach Raritäten und restauriert oder baut sogenannte Designklassiker auf, aber auch familiäre Lieblingsstücke.

Restaurant und Kneipe
Im "Gasthaus Figl" geht’s auf besondere Weise italienisch zu. Das Restaurant ist ein Kindheitstraum von Martin Mangold - mit Kegelbahn im Keller. Das "Schlawinchen" ist noch eine klassische Berliner Kneipe in der man rauchen und kickern kann, die mit allerlei Trödel dekoriert und rund um die Uhr geöffnet ist.

Serviceinformationen