Download (mp4)

- Harald Moritz (Bündnis 90/Die Grünen)

hält  die Forderung der Koalition nach Verlagerung des Luftfrachtverkehrs von Tegel nach Schönefeld für unsinnig. Denn der größte Teil der Luftfracht sei Beifracht in Passagiermaschinen. Einzig die beiden Postflüge von und nach Stuttgart könnten über Schönefeld abgewickelt werden. Dabei müsse jedoch geklärt werden, wer die zusätzlichen Kosten dafür trage.