Simon Weiß (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Simon Weiß (Piraten)

stimmt seiner Vorrednerin von der CDU zu, dass die Einführung eines Beauftragten für den Justizvollzug nicht notwendig sei. Eine Instanz zur Kontrolle des Justizvollzugs sei zwar notwendig. Eine solche gebe es jedoch bereits mit dem Berliner Vollzugsbeirat. Eine Parallelstruktur aufzubauen, sei nicht sinnvoll. Es sei aber wichtig, eine institutionelle Verankerung für den Vollzugsbeirat zu schaffen, was der Antrag der Grünen vorsehe.